SDG-Kommunalcheck für Investitionsprojekte


© IUFE / KDZ / ÖSFWien
25
Du hast für diesen Beitrag
bereits einen Stern vergeben.
Beschreibung: 
Ihr Anliegen ist nachhaltige Entwicklung in Ihrer Stadt/Gemeinde? Dann wird Sie dieser SDG-Check interessieren! Das Tool bietet eine praktische und projektbezogene Anwendung der 17 Sustainable Development Goals (SDGs) für die kommunale Entwicklung. Mit dem "SDG-Kommunalcheck für Investitionsprojekte" können sämtliche Projekte wie zum Beispiel die Neugestaltung des Hauptplatzes, Anschaffung eines neuen Gemeindefahrzeugs oder Errichtung eines öffentlichen Kindergartens entlang der 17 SDGs geplant und realisiert werden. Mit Ja/Nein-Fragen in den 17 SDG-Handlungsbereichen, die je nach individuellen Bedürfnissen vor Ort formuliert werden, ist eine umfassende Analyse im Sinne der Nachhaltigkeit möglich. Nutzen für Kommunen? >>> Generationengerecht investieren * Soziale Fairness, ökologische Nachhaltigkeit und wirtschaftliche Entwicklung sicherstellen * "Blinde Flecken" erkennen * Versteckte Folgekosten durschauen * Gemeinsam planen und agieren. In der Publikation (Download: www.iufe.at/projekte/tool-sdg-kommunalcheck-fuer-investitionsprojekte) finden Sie die konkrete Vorgehensweise sowie die Anwendung anhand des Beispiels "Planung eines öffentlichen Kindergartens". Der "SDG-Kommunalcheck für Investitionsprojekte" und das Musterbeispiel "Planung eines öffentlichen Kindergartens in meiner Gemeinde" wurden gemeinsam vom Institut für Umwelt, Friede und Entwicklung (IUFE), KDZ-Zentrum für Verwaltungsforschung und Ökosozialen Forum Wien entwickelt. Autor/innen: Alexandra Schantl, Dalilah Pichler, Florian Leregger und René Hartinger. 2021.

Details:
Veranstalter:  Institut für Umwelt, Friede und Entwicklung (IUFE)
Art des Veranstalters:  NGOs/NPOs
Kontaktperson:  Florian Leregger
Mail/Tel.:  www.iufe.at

Format:  Bürgerbeteiligung
Zielpublikum:  Öffentliche Verwaltung, Politiker, Lokale Bevölkerung
Skip to content