Mitmach-Aktion "SDGs auf den Boden"


© franziska.rempt@umblick.at
2
Du hast für diesen Beitrag
bereits einen Stern vergeben.
Beschreibung: 
Zur internationalen SDG Action Week 2021 bringen wir die SDGs auf den Boden - eine Aktion der Themeninitiative Bildung sowie weiterer Mitglieder von SDG Watch Austria. So geht's: Wähle ein SDG, das dir besonders wichtig ist und einen dazu passenden öffentlichen Ort. Hinterlasse die Bezeichnung des gewählten Nachhaltigkeitsziels und deine Botschaft mit Kreide oder abwaschbarer Farbe. Mache ein Foto von dem "beschrifteten" Ort und gerne auch von dir (Wenn Menschen abgebildet sind, braucht es deren Einverständnis zur Veröffentlichung im Internet). Poste dein Bild während der SDG Action Week (20.-26.9.) mit dem Hashtag #sdgsumsetzen und #sdgwatchaustria. Markiere, wenn du möchtest, den Ort deiner Aktion. Alternativ kannst du die Fotos auch an action@sdgwatch.at schicken oder SDG Watch Austria auf Facebook markieren. Alle Fotos siehst du auf Facebook und FlickR von SDG Watch Austia.

Beschreibung (engl.): 
For the international SDG Action Week 2021, we bring the "SDGs to the ground" - an action of the thematic initiative Education and other members of SDG Watch Austria. Here's how it works: Choose an SDG that is particularly important to you and a suitable public place. Leave the name of the chosen SDG and your message with chalk or washable paint. Take a photo of the "labelled" place and, if you wish, of yourself (if people are pictured, their consent is required for publication on the internet). Post your picture during SDG Action Week (20-26 September) with the hashtag #sdgsumsetzen and #sdgwatchaustria. If you like, tag the location of your action. Alternatively, you can send the photos to action@sdgwatch.at or tag SDG Watch Austria on Facebook. You can see all photos on Facebook and FlickR of SDG Watch Austria.

Details:
Veranstalter:  Südwind (als Teil der Themeninitative Bildung der SDG Watch Austria)
Art des Veranstalters:  NGOs/NPOs
Kontaktperson:  Susanne Loher
Mail/Tel.:  susanne.loher@suedwind.at

Format:  Bürgerbeteiligung
Zielpublikum:  Kinder/Jugendliche
Thema: Lokales und regionales: kleiner Radius, große Wirkung
Skip to content