Kräuterwanderung und Wissenswertes für eine nachhaltige Lebensweise


© Sonja Karbon
1
Du hast für diesen Beitrag
bereits einen Stern vergeben.
Beschreibung: 
Die Natur hat so vieles zu Bieten, doch ohne das Wissen darüber, hat es für uns keinen Wert. So manche Pflanze wird als Unkraut bezeichnet, obwohl sie vielleicht zu den Heilkräutern gehört. Die Kräuterwanderung gibt einen Einblick in Heil- und Gewürzkräuter, die am Wegesrand oder unerkannt im Garten wachsen, deren Verwendungsarten und Wirkungen. Es wird praktisches Know-How vermittelt, um eine nachhaltige Lebensweise im Alltag zu integrieren. Kostenbeitrag EUR 20,-

Beschreibung (engl.): 
Nature has so much to offer, but without the knowledge of it, it has no value for us. Some plants are called weeds, although they may belong to the medicinal herbs. The herb hike gives an insight into medicinal and aromatic herbs that grow along the path or unidentified in our garden, their uses and effects. Practical know-how is imparted in order to integrate a sustainable way of life into everyday life. Fee EUR 20,-

Statement: 
Die Maßnahmen von COVID-19 haben mehr denn je gezeigt wie wichtig Rückzugsorte und der Bezug zur Natur ist, um körperlich und mental gesund zu bleiben. Ohne einen bewussten Umgang mit ihr, werden Ressourcen immer knapper. Es ist an der Zeit vergessene Schätze wie die Kräuterwelt wieder in Erinnerung zu rufen und somit einen Beitrag zu einer nachhaltigen und gesunden Lebensweise beizutragen.
Details:
Termine: 11. Juli 2020
Zeit: 09:00 - 11:00

Veranstalter:  Sonja Karbon, Karbon-Consulting
Art des Veranstalters:  Privatpersonen
Kontaktperson:  Sonja Karbon
Mail/Tel.:  info@karbon-consulting.eu

Format:  Aus- und Weiterbildungsveranstaltungen
Zielpublikum:  Lokale Bevölkerung
Thema: Lokales und regionales: kleiner Radius, große Wirkung
Adresse:
Friedhofweg 277
6063 Rum
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

facebook-squareinstagram