Herbstarbeiten im Naturgarten


© Naturpark Landseer Berge
0
Vergib einen Stern wenn dir dieser
Beitrag gefällt. Die beliebtesten Beiträge
erhalten einen Platz auf der Startseite.
Beschreibung: 
Der Herbst ist da und der Garten muss für den Winter fit gemacht werden. Im Naturgarten gilt dabei: Weniger ist mehr. Vor allem Naturgärten bieten im Herbst enormes Potenzial und können einen wertvollen Beitrag dazu leisten, heimische Pflanzen und Tiere gut durch die kalte Jahreszeit zu bringen. In diesem praxisorientierten Vortrag, direkt in einem wunderschönen, mit der Plakette von NATUR IM GARTEN BURGENLAND ausgezeichneten Naturgarten, bekommen Sie viele Tipps, was im Garten jetzt getan und auch gelassen werden kann, warum Laub auch liegen bleiben darf und auch nicht alles zurückgeschnitten werden muss. - Winterquartiere für Nützlinge und Insekten - Bodenvorbereitung und Pflanzenschutz - Anbau von Frühblühern und Wintergemüse und vieles mehr Vortrag vom Natur im Garten-Experten MARTIN CSCHÖTZ Bitte um Anmeldung bis spätestens 06.10.21 im Naturparkbüro Landseer Berge unter 02618/52118 oder info@landseer-berge.at

Details:
Termine: 08.Oktober 2021
Zeit: 16:00

Veranstalter:  Naturpark Landseer Berge / Natur im Garten
Art des Veranstalters:  Vereine/Verbände/Interessensvertretungen
Kontaktperson:  Beate Steiner
Mail/Tel.:  info@landseer-berge.at

Format:  Aus- und Weiterbildungsveranstaltungen
Zielpublikum:  Lokale Bevölkerung
Adresse:
Hauptstraße 15
7341 Markt St. Martin
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Skip to content