Führung durch unseren 30 Jahre alten essbaren Waldgarten


© Bernhard Gruber
1
Du hast für diesen Beitrag
bereits einen Stern vergeben.
Beschreibung: 
Entdecke mit uns den ältesten essbaren Waldgarten Mitteleuropas! Gerne möchten wir, der Verein "Österreichisches Waldgarten-Institut" wieder die Tore im Rahmen eines geführten Rundganges zu unserem Gelände öffnen. Ein essbarer Waldgarten ist im Gegensatz zu einem Getreidefeld oder auch Gemüseacker ein dreidimensionales System, angeordnet in verschiedenen Stockwerken oder Ebenen. Der Schwerpunkt liegt bei mehrjährigen Früchten und extensiven einjährigen Gemüsen. Neben der Nutzung für den Menschen finden hier Nützlinge und Insekten einen reichhaltigen Lebensraum. Seit Ende der 1980er Jahre setzt sich Hermann Gruber mit dem Thema Permakultur auf dem eigenen Grund und Boden auseinander. In seinem Waldgarten am Stadtrand von Wels entstanden nutzbare Pflanzengemeinschaften aus Obstbäumen, Beerensträuchern, ausdauerndem Gemüse, Kräutern und Kletterpflanzen. Sohn Bernhard, bekannt durch das Buch "Die kleine Permakultur-Fibel" und seine einmaligen Brotbacköfen, führt durch den wunderbaren essbaren Waldgarten. Sieglinde bringt Interessierten unseren Permakultur Selbstversorger Garten näher. Jetzt anmelden: 19. September 2021 - Führung durch Permakultur&Waldgarten um 15.00 Uhr oder um 18.00 Uhr

Statement: 
Essbare Waldgärten sind die Lösung für den Hunger der Menschen, können aber auch Sinnfindung unserer übersättigten Industriegesellschaft sein. Durch aktiven Humusaufbau und eine Dauerkultur mit Bäumen, Sträuchern und Stauden in Etagenwirtschaft sind essbare Waldgärten unsere Klima-Chance Nr. 1!
Details:
Termine: 19.September 2021
Zeit: 15 Uhr und 18 Uhr

Veranstalter:  Österreichisches Waldgarten-Institut
Art des Veranstalters:  Bildungseinrichtungen
Kontaktperson:  Bernhard Gruber, Präsident Österreichisches Waldgarten-Institut
Mail/Tel.:  bernhard.gruber2@gmx.net

Format:  Aus- und Weiterbildungsveranstaltungen
Zielpublikum:  Öffentliche Verwaltung
Thema: Innovation und Empowerment: Stärken stärken
Adresse:
Stadlhof 47
4600 Wels
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Skip to content