Die ökologische Wende kommt - wohl eher nicht?


© JBZ
1
Du hast für diesen Beitrag
bereits einen Stern vergeben.
Beschreibung: 
Gerade als wir glaubten, dass unsere Gesellschaft sich dem ökologischen Umbau widmet, folgt Rückschlag auf Rückschlag. Die Klimapolitik steckt fest, die SUVs brummen und unser Lebensstil gönnt sich einen immer größeren ökologischen Fußabdruck. Warum ist die Nicht-Nachhaltigkeit so beharrlich? Ingolfur Blühdorn ist dieser Frage nachgegangen. Blühdorn ist Professor für Soziale Nachhaltigkeit an der Wirtschaftsuniversität Wien. Sein aktuelles Buch mit dem Titel „Nachhaltige Nicht-Nachhaltigkeit“ ist vor kurzem beim transcript-Verlag erschienen. – 149. JBZ-Montagsrunde: „Die Ökologische Wende kommt – wohl eher nicht.“ Impuls: Ingolfur Blühdorn (Professor für Soziale Nachhaltigkeit, Wirtschaftsuniversität Wien). Montag, 6. Juli 2020, 19.30 Uhr. Ort des Vortrages: Homepage der JBZ (www.jungk-bibliothek.org). Anschließende Diskussion um 20.15 Uhr: Zoom-Raum 864 224 5575.

Beschreibung (engl.): 
Just when we believed that our society was committed to ecological restructuring, there was a setback after a setback. Climate policy is stuck, SUVs are buzzing and our lifestyle is indulging in an ever larger ecological footprint. Why is non-sustainability so persistent? Ingolfur Blühdorn investigated this question. Blühdorn is a professor of social sustainability at the Vienna University of Economics and Business. His latest book, “Sustainable Non-Sustainability”, was recently published by transcript. - 149th JBZ Monday round: "The ecological turning point is coming - probably not." Impulse: Ingolfur Blühdorn (Professor of Social Sustainability, Vienna University of Economics and Business). Monday, July 6, 2020, 7.30 p.m. Lecture location: JBZ homepage (www.jungk-bibliothek.org). Subsequent discussion at 8:15 p.m .: Zoom room 864 224 5575.

Details:
Termine: 6. Juli 2020
Zeit: 19:30

Veranstalter:  Robert Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen
Art des Veranstalters:  NGOs/NPOs
Kontaktperson:  Stefan Wally
Mail/Tel.:  stefan.wally@jungk-bibliothek.org

Format:  Aus- und Weiterbildungsveranstaltungen
Zielpublikum:  Breite Öffentlichkeit
Thema: Social distancing: Corona – Herausforderung angenommen, Lokales und regionales: kleiner Radius, große Wirkung
Adresse:
Strubergasse 18
5020 Salzburg
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

facebook-squareinstagram