Der Natur auf der Spur


© Archiv Naturpark Karwendel
0
Vergib einen Stern wenn dir dieser
Beitrag gefällt. Die beliebtesten Beiträge
erhalten einen Platz auf der Startseite.
Beschreibung: 
Eine kulinarische Wanderreise rund um essbare Kräuter und Pflanzen Die Wanderung führt über einen Steig durch den Wald zur Hinterhornalm. Mit einer Kräuterpädagogin lernen wir essbare Kräuter und Pflanzen am Wegesrand kennen und bestimmen. Der auf der Alm frisch zubereitete Aufstrich auf frischem Bauernbrot schmeckt herrlich! Rezepte für den eigenen Kochtopf gibt´s zum Mitnehmen. Normaltarif: 10€ , Gästetarif: 5€ Normaltarif: 5€ , Gästetarif: 2,50€ - Dauer: ca. 4 Stunden, Schwierigkeit: mittel - Treffpunkt: Parkplatz Hinterhornalm, Gnadenwald, 14:00 Uhr - Ausrüstung: Bergschuhe, wetterfeste Kleidung und Proviant (Getränke!) unbedingt erforderlich! Anmeldung bis spätestens Freitag 16:00 Uhr im Tourismusbüro Hall

Details:
Termine: 24.September 2022
Zeit: 14:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr

Veranstalter:  Naturpark Karwendel
Art des Veranstalters:  Nationalparks, Naturschutzgebiete, Vereine/Verbände/Interessensvertretungen, Bildungseinrichtungen

Format:  Exkursionen, Ausflüge
Zielpublikum:  Breite Öffentlichkeit, Lokale Bevölkerung
Thema: Lokales und regionales: kleiner Radius, große Wirkung
Adresse:
Parkplatz Hinterhornalm (Gnadenwald)
6069 Gnadenwald
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Skip to content