CLIMATE CARE. Stellen wir uns vor, unser Planet hat Zukunft


© © Stefan Lux/MAK
1
Du hast für diesen Beitrag
bereits einen Stern vergeben.
Beschreibung: 
Als Hauptbeitrag des MAK zur Vienna Biennale for Change 2021 erforscht und würdigt die Ausstellung CLIMATE CARE (Klimafürsorge) als Schlüsselkonzept und Vision einer Welt, die sich der Mensch fair und nachhaltig mit anderen Spezies und künftigen Generationen teilt. Sie veranschaulicht durch eine Vielzahl von Kunst-, Design- und Architekturprojekten, wie Künstler*innen und Kreative eine zentrale Rolle bei der Gestaltung einer ökologisch und sozial zukunftsfähigen Klima-Moderne übernehmen können. Die Schau bietet eine Entdeckungsreise durch ein inspirierendes Panorama von Ideen, Prozessen und Erzählungen zu wichtigen Lebens- und Wirkungsbereichen wie (Er-)Nähren, Wohnen, Bewegung, Erzeugen, Zusammenarbeiten und Mobilisieren aktiver Hoffnung.

Beschreibung (engl.): 
As the MAK’s main contribution to the Vienna Biennale for Change 2021, the exhibition recognizes and examines CLIMATE CARE as a key concept and vision for a world that humans share in a just and sustainable way with other species and future generations. It demonstrates through a wide range of art, design, and architecture projects how artists and creative minds can play a central role in shaping an ecologically and socially sustainable Climate Modernity. The exhibition takes visitors on a voyage of discovery through an inspiring panorama of ideas, processes, and narratives on key areas of life and activity, to include nourishment and nurture, living, motion, production, cooperation, and the mobilization of active hope.

Statement: 
CLIMATE CARE. Stellen wir uns vor, unser Planet hat Zukunft bis 3.10.2021 Ausstellungsführung jeden Dienstag im September um 18:30 Uhr. Anmeldung unter www.MAK.at/vermittlung Jeden Dienstag 18:00 bis 21:00 Uhr: Eintritt nur € 6
Details:
Veranstalter:  MAK – Museum für angewandte Kunst
Art des Veranstalters:  Museen/Kulturelle Einrichtungen

Format:  Ausstellungen, Tage der offenen Türen
Zielpublikum:  Breite Öffentlichkeit
Thema: Innovation und Empowerment: Stärken stärken
Adresse:
Stubenring 5
1010 Wien
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Skip to content