Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Zukunftsforscher unterwegs – Fortbildung für PädagogInnen im Rahmen nachhaltiger Umweltbildung

logo_138

Kurzbeschreibung:

"Zukunftsforscher unterwegs" ist ein Projekt des AWV Mürzverband/Helmut Prade, in Kooperation mit Rosalie Factory/Liese Esslinger

Langbeschreibung:

Seit 3 Jahren werden Kindergärten und Schulen von Rosalie Factory intensiv betreut. Um teilnehmenden PädagogInnen die Möglichkeit zu geben auch in nachfolgenden Jahren eigenständig an den durchgeführten Programmen zu arbeiten, werden parallel zu den Vormittagen auch Fortbildungen angeboten. Dort werden Fachinformationen (AWV Mürzverband) und Arbeitsunterlagen (Rosalie Factory) besprochen und weitergegeben, außerdem besteht die Möglichkeit alle zur Umsetzung im Unterricht nötigen Modelle selbst herzustellen. Damit ist gewährleistet, dass alle nachhaltigen Programme auch nach dem Projektjahr eigenständig umgesetzt und in den Unterricht aufgenommen werden können.

Am 7. Oktober 2013 findet die Einstiegsveranstaltung (Arbeitsjahr 2013/14) für Pädagoginnen im Seminarraum des AWV Mürzverband statt.

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: AWV Mürzverband und Rosalie Factory

Veranstaltungsdetails

Ort: Wieden 130
Allerheiligen i. Mürztal, 8643
Steiermark
Termine:
Zeit: 14:00 bis 16:30 Uhr
Webseite: http://www.rosalie.st und www.awv.steiermark.at
E-Mail: muellhexe.rosalie@gmail.com

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Bildung Globale Gerechtigkeit Klimaschutz Nachhaltiger Konsum Ressourcenschonung


Facebooktwitterpinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Stoffwindeln – ja oder nein?
Die Entscheidung fällt nicht leicht und sollte gut überlegt sein. Hier können sich junge Eltern informieren und selbst ausprobieren. Das verschafft...

Grazer Stadtrundfahrt
Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten unserer Landeshauptstadt Graz - die Stadt meines Lebens - mit der Grazer Stadtrundfahrt 100 % elektrisch betrieb...

Mit 66 Jahren…
Der gerontologische Alters-Simulationsanzug GERT macht typische Einschränkungen älterer Menschen erlebbar. Begleitung durch Monika Brottrager-Jury,...