Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

YouthEnergySlam 2018

YouthEnergySlam Logo

Kurzbeschreibung:

Stellt dir vor, du befindest dich plötzlich im Jahr 2050 und das Erdöl ist ausgegangen...wie sieht die Welt da aus? Junge Menschen bringen ihre Ideen und Vorstellungen dazu zu Papier UND performen diese beim "Youth Energy Slam 2018"! Das Publikum entscheidet, wer gewinnt!

Langbeschreibung:

Macht mit oder kommt als ZuschauerInnen zur YouthEnergySlam Vorentscheidung, bei denen junge Menschen mit Songs, Gedichten, Raps, Poetry-Slam-Texte und co. ihre Ideen für eine nachhaltige Zukunft präsentieren!

* Specials: Tolle, nachhaltige Geschenke für alle, die mitmachen und coole Preise zu gewinnen!

Meldet euch für den YouthEnergySlam an! ANMELDESCHLUSS: für die Vorausscheidung: 15. Mai 2018!

Info zu VeranstalterInnen: Der YouthEnergySlam ist ein Format des Klima- und Energiefonds und findet im Rahmen des Risikodialogs (einer Initiative von Radio Österreich 1 und dem Umweltbundesamt) in Kooperation mit der Jugend-Umwelt-Plattform JUMP statt.

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Der YouthEnergySlam ist ein Format des Klima- und Energiefonds und findet im Rahmen des Risikodialogs (einer Initiative von Radio Österreich 1 und dem Umweltbundesamt) in Kooperation mit der Jugend-Umwelt-Plattform JUMP statt.
E-Mail: office@jugendumwelt.at
Webseite: http://www.jugendumwelt.at
Facebook: http://www.facebook.com/jugendumwelt

Veranstaltungsdetails

Ort: Tribüne Lehen, Tulpenstraße 1
Salzburg, 5020
Salzburg
Termine: 25. Mai 2018
Zeit: 18:00
Webseite: http://www.risikodialog.at/youthenergyslam
Kontakt: Nadine Mittempergher
E-Mail: nadine.mittempergher@jugendumwelt.at

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Energie Klimaschutz Nachhaltiger Konsum Ressourcenschonung

Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung


Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

© Morgentau Biogemüse GmbHExkursion: Solidarische Wirtschaft
Die Exkursion der Gemeindeentwicklung Salzburg führt am 25. und 26. Mai 2018 zu solidarischen Projekten nach Ober- und Niederösterreich: Selbsternt...

„Bring dein Häferl mit“
"Bring dein Häferl mit", kommen Sie am 25. Mai mit Ihrem Häferl zum Maria-Schiffer Platz uns holen Sie sich kostenlos FAIRTRADE Kaffee oder Tee. Daz...

Alternativ- und Nachhaltigkeitsstammtisch
Die SOL-Regionalgruppe Lungau veranstaltet jeden ersten Dienstag im Monat einen Alternativ- und Nachhaltigkeitsstammtisch....