Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Vom Ziller bis zum Talbachwasserfall – Die Schätze des Talbodens entdecken

Kurzbeschreibung:

Vom Ziller bis zum Talbachwasserfall - Die Schätze des Talbodens entdecken

Langbeschreibung:

Vom Bahnhof in Hippach/Ramsau wandern wir ein kurzes Stück
am Ziller entlang und biegen dann auf den „Laimacher Waldweg“ ab. Leicht oberhalb des Talbodens wandern wir am Waldrand talauswärts und haben dabei einen tollen Ausblick auf die gepflegte Kulturlandschaft der Naturparkregion. Nach etwas Auf und Ab gelangen wir zum frisch renovierten Wasserfallweg, von dort sehen wir direkt auf den rauschenden und schäumenden Talbachwasserfall. Über eine Brücke und einen urigen Waldweg kommen wir wieder in den Siedlungsbereich der Marktgemeinde Zell am Ziller. Das Ziel der Tour ist der Bahnhof in Zell am Ziller, mit der Zillertalbahn
fahren wir von dort zurück nach Mayrhofen.

Treffpunkt: 9.00 Uhr – Bahnhof Hippach/Ramsau
Dauer: ca. 4 Stunden, davon 3 Stunden reine Gehzeit
Charakter: einfache Wanderung, beim Wasserfall einige steile Holzstufen (150 Hm)
Unkostenbeitrag: € 5 (für Gäste unserer Partnerbetriebe kostenlos)
Einkehrmöglichkeit: diverse Gastronomiebetriebe in Zell am Ziller

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Naturpark Zillertaler Alpen
E-Mail: praktikum@naturpark-zillertal.at
Webseite: http://www.naturpark-zillertal.at/

Veranstaltungsdetails

Ort: Dorf 140
Bahnhof Hippach/ Ramsau, 6284
Tirol
Maximal 15 Teilnehmer! Die Anmeldung ist unbedingt erforderlich! Anmeldung unter: www.naturpark-zillertal.at
Termine:
Zeit: 9:00 bis 13:00
Webseite: http://www.naturpark-zillertal.at/
Kontakt: Ramona Ehl / Chiara Osmer
E-Mail: praktikum@naturpark-zillertal.at

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Naturschutz

Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung


Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Exkursion: Der Zukunft den Boden bereiten
Der lebende und gesunde Boden ist neben Wasser und Luft das wichtigste Schutzgut und für uns eine unersetzbare Lebensgrundlage. Die Exkursion nach F...

Höttinger AUfbruch – Stadtpaziergang zum Wandel
Alles neu macht der Mai! Er lockt uns zu einem Spaziergang durch die Höttinger Au, um „neue“ Orte zu entdecken, die inspirieren. Orte, an denen M...