Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Vergessene Apfelbäume

Kurzbeschreibung:

Wie in den letzten beiden Jahren macht sich auch diesen Herbst eine Gruppe der Pfarragenda 21 auf die Suche nach „herrenlosen“ und ungenutzten Apfelbäumen in Weyregg am Attersee. Das Obst wird gemeinsam geerntet und zu Saft verarbeitet, der beim Erntedankfest am 5. Oktober im Pfarrsaal Weyregg für einen guten Zweck verkauft wird.

Neben dem Produzieren von gutem, lokalem Apfelsaft, ist der Sinn der Sache vor allem, darauf aufmerksam zu machen, dass auch in Weyregg viele Ressourcen nicht genutzt werden. Während viele Menschen im Supermarkt Äpfel und anderes Obst kaufen, das oft tausende Kilometer umweltbelastenden Transport hinter sich hat, verfaulen auch bei uns Tonnen von hochqualitativem Obst ohne dass es genutzt wird.

Langbeschreibung:

Wie in den letzten beiden Jahren macht sich auch diesen Herbst eine Gruppe der Pfarragenda 21 auf die Suche nach „herrenlosen“ und ungenutzten Apfelbäumen in Weyregg. Das Obst wird geerntet und zu Saft verarbeitet, der beim Erntedankfest in Weyregg für einen guten Zweck verkauft wird.

Neben dem Produzieren von gutem Apfelsaft, ist der Sinn der Sache vor allem, darauf aufmerksam zu machen, dass auch in Weyregg viele Ressourcen nicht genutzt werden. Während viele Menschen im Supermarkt Äpfel und anderes Obst kaufen, das oft tausende Kilometer umweltbelastenden Transport hinter sich hat, verfaulen auch bei uns Tonnen von hochqualitativem Obst ohne dass es genutzt wird.

BürgerInnen die Bäume im Garten haben, die sie nicht abernten können oder wollen oder "herrenlose" Bäume kennen, werden über die Gemeindemedien aufgerufen, diese am Pfarramt zu melden.

Geplant ist, dass die Äpfel schon am Samstag, den 27. September gemeinsam geerntet werden. Die Früchte werden noch am selben Tag am Naturhof Reiter in Laakirchen gepresst, pasteurisiert und in praktische Vakuum-Beutel gegeben, die so monatelang frisch bleiben. Die Aktion wird am Erntedankfest am Sonntag, den 5. Oktober im Pfarrsaal präsentiert und der Apfelsaft für einen guten Zweck verkauft.

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Pfarragenda 21 Weyregg
Adresse: Pfarramt Weyregg, Wachtbergstrasse 4, 4852 Weyregg am Attersee

Veranstaltungsdetails

Ort: Streuobstwiesen bzw. Pfarrsaal in Weyregg
Pfarre Weyregg am Attersee, 4852 Weyregg am Attersee
Oberösterreich
Termine:
Zeit: ab 09:00 Uhr
E-Mail: meinhart.johannes@gmail.com

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Ernährung Klimaschutz Landwirtschaft Nachhaltiger Konsum Ressourcenschonung


Facebooktwitterpinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Filmabend im OTELO Grieskirchen: „Is eh ois do – Szenen zu erneuerbarer Energie in Österreich“
Das OTELO Grieskirchen zeigt im Rahmen der Klimagenusswochen den Film "Is eh ois do" der österreichischen Filmemacherin Johanna Tschautscher. Der Fil...

„Be the Change“ – Symposium „Welt im Wandel“
Das Symposium unterstützt und vernetzt Menschen, die sich für eine neue, positive und nachhaltige Zukunft einsetzten wollen....

Das Geheimnis der BäumeEntwicklung ist kein Märchen
Ein interaktives Quizspiel zu interessanten Entwicklungen in der Welt. Mit dem eigenen Smartphone können BesucherInnen einsteigen und mitmachen. Au...