Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Umweltfest Göss - Wir räumen auf

logo_202

Kurzbeschreibung:

Umweltfest Göss am 04. Oktober. Im Sinne der Nachhaltigkeit (Von 4.-10. Oktober 2013 finden österreichweit „Aktionstage Nachhaltigkeit“ statt) ist mit den Kindergartenkindern, Schulkindern und Bewohnern des Siedlungsgebietes Göss ein Umweltfest (Reinigungsaktion und gleichzeitig Aufklärungsarbeit - was kostet falsche Mülltrennung, was gehört wirklich in den Restmüll, Unfallgefahr durch herumliegenden Müll) geplant.

Langbeschreibung:

Umweltfest Göss am 04. Oktober:
Im Sinne der Nachhaltigkeit (Von 4.-10. Oktober 2013 finden österreichweit „Aktionstage Nachhaltigkeit“ statt) ist mit den Kindergartenkindern, Schulkindern und Bewohnern des Siedlungsgebietes Göss ein Umweltfest (Reinigungsaktion und gleichzeitig Aufklärungsarbeit - was kostet falsche Mülltrennung, was gehört wirklich in den Restmüll, Unfallgefahr durch herumliegenden Müll) geplant.

Kinder können im Anschluss ihre Eltern „erziehen“ bzw. besteht die Hoffnung, dass diejenigen, die die Grünflächen sauber gemachthaben, diese nicht selbst wieder verschmutzen bzw. zu verhindern versuchen, dass diese wieder verschmutzt werden. Da die Mitwirkenden auch in diesem Siedlungsgebiet wohnen ist eine direkte Bindung vorhanden und gleichzeitig kommt es zu einem Kennenlernen zwischen Jung und Alt, da sich Personen aller Altersgruppen freiwillig beteiligen werden. Gleichzeitig ist mit dieser Aktion geplant, die Eigeninitiative in diesem Siedlungsgebiet zu wecken.
Als Dankeschön gibt es im Anschluss ein gemeinsames Essen, wobei die Kommunikation unter den Beteiligten gefördert und gleichzeitig die Nachbarschaft sowie die zwischenmenschlichen Beziehungen gestärkt werden sollen.

Programm:

14:00 Uhr
Begrüßung
Entleerung von einem Restmüllcontainer
14:30 Uhr
Aufteilung in Gruppen zum „Müll sammeln“ quer durch die Siedlung
(währenddessen wird von Mitarbeitern des Abfallwirtschaftszentrums der „Restmüll“ richtig sortiert)
16:00 Uhr
Restmülltonne ist fertig sortiert – Präsentation Ergebnis
Zauberer Gabriel „Umweltprogramm“ (für Kinder und Erwachsene)
17:00 Uhr
gemeinsames Essen (dabei wird kein Wegwerfgeschirr verwendet)

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Stadtgemeinde Leoben

Veranstaltungsdetails

Ort: Erzherzog Johann-Straße 2
Leoben, 8700
Steiermark
Termine:
Zeit: 14:00 bis 17:00 Uhr
Webseite: http://www.leoben.at

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Gesellschaft Nachhaltiger Konsum Soziales Engagement Wohnen


[feather_share]

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Klimaschulen-Abschlussveranstaltung "17 Tipps für ein nachhaltiges Leben –  Entwickelt und erprobt von drei Feldbacher Schulen!" 1Klimaschulen-Abschlussveranstaltung "17 Tipps für ein nachhaltiges Leben – Entwickelt und erprobt von drei Feldbacher Schulen!"
2015 wurden die 17 Nachhaltigkeitsziele (Global Goals) von 193 Ländern unterzeichnet. Die Stadtgemeinde Feldbach nimmt sich gemeinsam mit den Feldbac...

Mit 66 Jahren... 2Mit 66 Jahren...
Der gerontologische Alters-Simulationsanzug GERT macht typische Einschränkungen älterer Menschen erlebbar. Begleitung durch Monika Brottrager-Jury,...

Urbane Ernährung und Landwirtschaft im 21. Jahrhundert 3Urbane Ernährung und Landwirtschaft im 21. Jahrhundert
Wie kann ich mich nachhaltig versorgen? Wie funktionieren kleinbäuerliche Betriebe und wie kann ich einen Beitrag zu nachhaltigem Konsum leisten?...