Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Traubeneichen-Wälder bei Bruck an der Mur

Kurzbeschreibung:

Botanische Exkursion mit Gerwin Heber

Langbeschreibung:

Auf den Südwesthängen des Rennfelds bei Bruck an der Mur stocken über silikatischem Gestein forstwirtschaftlich kaum beeinflusste Traubeneichenwälder, die als überregionale Besonderheit gelten. Ferner kommen hier auch andere naturnahe Waldtypen vor, unter anderem Schlucht- und Rotbuchenwälder. Für den Unterwuchs der Traubeneichenwälder sind besonders einige Ginsterarten und Grasartige charakteristisch, die Gefäßpflanzenvielfalt ist jedoch wesentlich geringer als in Eichenwäldern über Kalk oder Dolomit.

Ausgewählte Pflanzenarten werden ebenso besprochen wie vegetationsökologische Aspekte der Waldgesellschaften im Exkursionsziel, deren naturschutzfachliche Bedeutung und Gefährdungsursachen.

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Naturkundemuseum
E-Mail: naturkunde@museum-joanneum.at
Webseite: https://www.museum-joanneum.at/naturkundemuseum
Facebook: https://www.facebook.com/Joanneumsviertel/

Veranstaltungsdetails

Ort: Bahnhofstraße 3
Bruck an der Mur, 8600 Bruck an der Mur
Steiermark
Eurospar-Parkplatz beim Bahnhof Bruck an der Mur. Anmeldung erforderlich bis 24.05.2019
Termine: 29. Mai 2019
Zeit: 9:30 bis 13:00
Webseite: https://www.museum-joanneum.at/naturkundemuseum/ihr-besuch/programm/botanik-mykologie/events/event/8242/traubeneichen-waelder-bei-bruck-an-der-mur
Kontakt: Sekretariat Naturkunde
E-Mail: naturkunde@museum-joanneum.at
Telefon: +43-316/8017-9000

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Biodiversität Naturschutz

Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung


Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Klimaschulen-Abschlussveranstaltung „17 Tipps für ein nachhaltiges Leben – Entwickelt und erprobt von drei Feldbacher Schulen!“
2015 wurden die 17 Nachhaltigkeitsziele (Global Goals) von 193 Ländern unterzeichnet. Die Stadtgemeinde Feldbach nimmt sich gemeinsam mit den Feldbac...

Ökologischer Fußabdruck und die 17 globalen Nachhaltigkeitsziele der UN
Studierenden der Pädagogischen Hochschule wird im Zuge der Lehrveranstaltung "Schulveranstaltungen" in einem interaktiven Workshop das Angebot des Um...

Ehrenamtsmesse der Uni Graz
Am 22.5. informieren über 30 Aussteller über die vielfältigen Möglichkeiten der Mitarbeit als Volunteer. Die Bandbreite reicht vom Sozialwesen bis...