Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Tag des offenen Bienenstocks – Gemeinde Sonntag

Kurzbeschreibung:

Die Blütezeit im Mai ist auch die schönste und aktivste Zeit im Bienenstock. Blicken Sie hinter die Kulissen des emsigen Bienentreibens: Im Schaukasten können Sie unter fachkundiger Anleitung der mehrfach preisgekrönten Imkerin Monika Hartmann dem fleißigen Arbeiten der Bienen zusehen und die Königin beobachten. Sie können mit erfahrenen Imkern Wissenswertes über den Nutzen des Bienenvolkes und über die Vielfalt ihrer Produkte besprechen.

Langbeschreibung:

Die Blütezeit im Mai ist auch die schönste und aktivste Zeit im Bienenstock. Die Bienen sind fleißig unterwegs, um Pollen und Nektar zu sammeln. Blicken Sie hinter die Kulissen des emsigen Bienentreibens: Im Schaukasten können Sie unter fachkundiger Anleitung der mehrfach preisgekrönten Imkerin Monika Hartmann dem fleißigen Arbeiten der Bienen zusehen und die Königin beobachten. Sie können mit erfahrenen Imkern Wissenswertes über den Nutzen des Bienenvolkes und über die Vielfalt ihrer Produkte besprechen. Die Veranstaltung findet nur bei trockener Witterung statt.

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Monika Hartmann
E-Mail: monika.hartmann63@gmx.at

Veranstaltungsdetails

Ort: Untertürtsch 3
Sonntag, 6731
Vorarlberg
Termine:
Zeit: 13:00 bis 18:00 Uhr
Kontakt: Monika Hartmann
E-Mail: monika.hartmann63@gmx.at

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Bildung Biodiversität Ernährung Naturschutz

Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung


Facebooktwitterpinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Hoftour
Fahrradexkursion - Drei unterschiedliche Landwirtschaftsbetriebe in Rankweil laden Interessierte aus der Bevölkerung ein, einen Blick hinter die Kuli...

Tag des offenen Bienenstockes
Der Bienenzuchtverein Hörbranz-Leiblachtal will allen Interessierten den Lebensraum der Bienen näher bringen. An diesem Tag machen wir für Jung u...

Wir sind Klima! Vorarlberger Klimadialog 2019
Wir sind Klima! Vorarlberger Klimadialog 2019 Nach einem kurzen Input zur Schöpfungs- zur Mit- und zur EigenverANTWORTung wollen wir auf die Fr...