Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Tag des offenen Bienenstocks

Kurzbeschreibung:

Mit einem eigenen Bienenhaus am Standort der Unternehmenszentrale setzt die HOFER KG ein deutliches Zeichen für den Umweltschutz. Im Rahmen der Aktionstage Nachhaltigkeit lädt der Lebensmittelhändler zum Tag des offenen Bienenstocks ein. Mit der Veranstaltung bietet HOFER den Anrainern des Firmensitzes, interessierten Kunden sowie Kindern der naheliegenden Schulen einen wertvollen Einblick ins Bienenhaus und zeigt die Wichtigkeit von Bienen für unsere Umwelt und täglichen Nahrungsmittel auf.

Langbeschreibung:

Ein Nachbarschaftsfest der besonderen Art veranstaltet HOFER erneut im Rahmen der Aktionstage Nachhaltigkeit. Der Lebensmittelhändler lädt wie bereits im Vorjahr zum „Tag des offenen Bienenstocks“ beim Firmensitz im oberösterreichischen Sattledt ein. Hier steht seit 2013 das HOFER-eigene Bienenhaus - Hauptwohnsitz tausender geflügelter Botschafter, die täglich eindrucksvoll aufzeigen, wie wichtig der Umweltschutz ist.
Die Anrainer der HOFER-Unternehmenszentrale, interessierte Kunden sowie die Kinder der naheliegenden Schulen erhalten vor Ort viele eindrucksvolle Informationen zum Leben der Bienen und der Imkereiarbeit. Führungen durchs Bienenhaus und ein eigener Infostand des Naturschutzbundes sollen dabei das Wissen rund um die nützlichen Tiere noch vertiefen. Eine Bastelstation rundet das Angebot für die Besucher perfekt ab. Hier können sowohl Kinder als auch Jugendliche und Erwachsene ihre eigene Nisthilfe für Wildbienen kreieren und mit nach Hause nehmen.
Der Tag des offenen Bienenstocks findet nicht zum ersten Mal statt. Bereits in den vergangenen Jahren lud HOFER immer wieder zu Führungen ins Bienenhaus nach Sattledt ein. Am 8. Juni zwischen 13 und 17 Uhr ist es soweit.
Ab 13 Uhr wird erstmals auch Bio-Gärtner Karl Ploberger vor Ort sein und sich Zeit nehmen,um einige Ausgaben seiner Bücher zu signieren (solange der Vorrat reicht) und Tipps und Tricks rund um das erfolgreiche Garteln zu verraten.

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: HOFER KG
E-Mail: projekt2020@hofer.at
Webseite: http://www.projekt2020.at

Veranstaltungsdetails

Ort: Hofer Straße 2
Sattledt, 4642
Oberösterreich
Treffpunkt Bienenhotel beim Kreisverkehr; das Event findet nur bei Schönwetter statt
Termine: 8. Juni 2018
Zeit: 13:00 bis 17:00
Webseite: http://www.projekt2020.at

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Biodiversität Landwirtschaft Nachhaltiger Konsum Naturschutz

Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung


Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

20 Jahre Karstquellenmonitoring
VORTRAG von Dr. Philipp Stadler MSc: Um Wasser nachhaltig zu schützen und Veränderung in der Wasserqualität feststellen zu können, wird im Nationa...

UMWELT:SPIEL:RAUM 2018 – schauen.staunen.spielen.spüren
Echtes Abenteuer statt Smartphone! Kinder und Jugendliche wollen die Umwelt mit allen Sinnen erleben, sie wollen schauen, staunen, spielen und spüren...

Garten der Vielfalt – Exkursion 2018 nach Wels
Das Bodenbündnis Oberösterreich organisiert am Freitag den 8. Juni 2018 eine spannende Exkursion ins Traunviertel!...