Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Sparkassen Businesslauf

Kurzbeschreibung:

Der Sparkassen Businesslauf am Red Bull Ring, ist nicht nur aufgrund seiner einzigartigen Location etwas Besonderes, sondern punktet heuer mit Nachhaltigkeit und setzt somit einen Meilenstein für Umweltschutz bei Sportveranstaltungen. Mehrwegbecher, Anreise mit dem Fahrrad und das "Less Waste" Startersackerl sind ein erster Schritt in eine saubere Richtung.

Langbeschreibung:

Bei Sportveranstaltungen mit über 2.000 Teilnehmern, Mitarbeitern und Zuschauern, bleibt es nicht aus, dass Abfall entsteht. Doch dieser kann definitiv reduziert werden, sucht man nur die kleinen Drehknöpfe, an denen man aus organisatorischer Sicht schrauben kann, damit umweltfreundlichere Alternativen Platz finden. Mit diesem „Less Waste“ System möchten wir eine Premiere und zugleich einen Stein des Anstoßes im Bereich Sportveranstaltungen liefern!

Natürlich muss man hartnäckig bleiben und leider „Nein“ sagen, wenn großartige Laufveranstaltungen und Sponsoren um Werbeplätze im Startersackerl anfragen.
Doch nur so kann unser Ziel erreicht werden: Weniger Müll durch nicht notwendige Beigaben im Goodiebag. Der Umwelt zuliebe.
Die gute Nachricht, wir verzichten selbstverständlich nicht völlig auf das Startersackerl, sondern das Modell ist ein simples wie auch sinnvolles: 
Mit der Startnummer können am Renntag beim „Less Waste Startersackerl Marktplatz“ alle Goodies selbst ausgesucht und in der Papiertüte gesammelt werden.

Jeder Läufer wählt somit bewusst das aus, was gemocht und konsumiert wird und somit landen keine ungewollten „Geschenke“ in der Tonne.

Auch die Produkte für den Marktplatz wurden bewusst ausgewählt, so verzichten wir beispielsweise auf die altehrwürdige Banane, die durch den Importweg einen riesigen ökologischen Fußabdruck aufweist.

Auch Regionalität liegt uns am Herzen, deshalb überreichen wir allen Siegern ein Geschenkkörberl von Bauernkraft, das ausschließlich mit Produkten aus dem Murtal gefüllt ist.

Ein großes Thema sind bei Laufveranstaltungen auch die vielen Wegwerfbecher. Beim Sparkassen Businesslauf werden alle Läufer mit wiederverwendbaren Bechern ausgestattet, die ganz easy an der Becherwaschanlage wieder gereinigt werden können. 

Teilnehmer und Zuschauer, welche mit dem Bike zum Ring anreisen, haben die Möglichkeit einen Urlaub in der Ferienregion Pitztal zu gewinnen.

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: N.E.C.T
Webseite: https://www.nect.at

Veranstaltungsdetails

Ort: Red-Bull-Ring-Straße 1
Red Bull Ring / Spielberg, 8724
Steiermark
Termine: 23. Mai 2018
Zeit: 13:30 bis 19:00 Uhr
Webseite: https://www.businesslauf.run
Facebook: https://www.facebook.com/businesslauf.run/
Kontakt: Norbert Wastian
E-Mail: n.wastian@businesslauf.run

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Gesundheit Klimaschutz Nachhaltiger Konsum Sport

Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung


Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Almkräuterwanderung in St. Hemma (Edelschrott) auf 1200m
Almkräuterwanderung in St. Hemma (Edelschrott) auf 1200m...

Upcycling Rucksack – stylisch und funktionell
Du hast sie sicherlich auch, alte Jeans und Kleider, die du nicht mehr trägst? Wegwerfen kommt nicht in Frage? Dann ist „Upcycling“ das richtige ...

4. GrazerUmweltZirkus – „Restlos glücklich – Teller statt Tonne“
Unter dem Motto „Restlos glücklich! - Teller statt Tonne" dreht sich beim 4. GrazerUmweltZirkus alles rund um das Thema "Lebensmittel wertschätze...