Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Salonkonzert nachhaltig knutshen mit the knutshers

Kurzbeschreibung:

Drei charismatische Musiker, eine Mission: die Ohren des Publikums mit ihrer eigenen Musik zu küssen. Gleichzeitig verführt uns Stephanie Balih mit ihren Acrlygemälden "Singing for the moon - reaching for the stars" in die magische Welt der Träume.

Das Salonkonzert findet in der Nun statt, einem Ort, wo wir uns dem Themenkreis Wandel, Werte und Wissen aus den unterschiedlichen Blickwinkeln widmen - in einem Wiener Grätzl, wo es sonst nur wenig Möglichkeiten zur Begegnung und Vernetzung gibt.

Langbeschreibung:

Drei charismatische Musiker, eine Mission: die Ohren des Publikums mit ihrer eigenen Musik zu küssen.
Der Musikstil von „the knutshers“ lässt sich schwer in eine Schublade schieben. Sie hüpfen eher von Schublade zu Schublade oder stopfen alles in eine. In den Schubladen ihrer Musikkommode stecken Pop, Folk, Filmmusik und Singer-Songwriter Musik, gesungen in Deutsch und Englisch. Humorvoll, mit Charme und Tiefgang erzählen die drei von dem was sie bewegt und was sie bewegen wollen.

Energieausgleich: 8 €
The knuthers sind: Stephanie Balih, Alex Dolphin und Clemens Langbauer.
www.theknutshers.com
https://www.facebook.com/theknutshers/?fref=ts
http://www.stephaniebalih.com/theknutshers/auftrittstermine/

Parallel könnt ihr die Werke von Stephanie Balih genießen: Ausstellung "Singing for the moon - reaching for the stars" (28. April bis 30. Juni 2016)

Gesamtprogramm zum Downloaden (pdf):
http://www.nun.at/perch/resources/ausstellungstephaniebalihsingingforthemoonreachingforthestars-2.pdf

Das Salonkonzert findet in der Nun statt, einem Ort, an dem wir uns dem Themenkreis Wandel, Werte und Wissen in detaillierter Handarbeit hingebungsvoll widmen – betrachtet aus den unterschiedlichen Blickwinkeln.

Die nunsche Veranstaltungsreihe „Wandel, Werte, Wissen“ veranschaulicht die Bandbreite an Vielfalt dieser Themen und bietet durch Workshops, Kunst- und Kulturveranstaltung die Auseinandersetzung auf eine kreative, sowie kritische Art und Weise. Mit der Idee, die verschiedenen Farben der Menschen zu nutzen, ein Ort der Begegnung vor allem für gesunde Nachbarschaftlichkeit zu bieten, wird die Welt nach jedem Besuch in der Nun ein Stück bunter. Sie wird zu einem Synonym von Austausch und Bereicherung. Durch die Begeisterung und Freude am gemeinsamen Tun wird die Nun zu einem Ort der gepflegten Begegnung und Vernetzung in einem Wiener Grätzl, wo es sonst nur wenig Möglichkeiten hierzu gibt.

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: nun Manufaktur
Adresse: Gierstergasse 9 1120 Wien
E-Mail: einladung@nun.at
Facebook: http://www.nun.at/

Veranstaltungsdetails

Ort: Gierstergasse 9
Die Nun, 1120
Wien
Termine:
Zeit: 19.00-20.00
Webseite: http://www.nun.at/nunjetzt_eintrag,2016-03-08-ausstellung-singing-for-the-moon-reaching-for-the-stars-by-stephanie-balih
Facebook: https://www.facebook.com/events/1699396180386182/
Kontakt: Sabina Naßner-Nitsch
E-Mail: einladung@nun.at

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Kultur Partizipation und Gesellschaft

Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung


Facebooktwitterpinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Gartenerlebnisführung
Lernen Sie einen einzigartigen Erlebnisgarten und den ersten Children’s Garden in Wien kennen: die City Farm Augarten! Kosten: € 15 Anmeldung u...

SHADES TOURS: Auf den Spuren von Flucht & Integration
Was bedeutet Flucht? Was sind die Gründe dafür? Wie funktioniert Integration? Wie verläuft das österreichische Asylverfahren und wie fühlt man si...

„Let’s talk about“: Plastik
Der alltägliche Plastikgebrauch wird aus unterschiedlichen Blickwinkel beleuchtet und diskutiert....