Quartier Rauchmühle

Kurzbeschreibung: 
Der Wissensmonat haucht der 2011 stillgelegten Rauchmühle in Lehen wieder Leben ein. Im Quartier Rauchmühle trifft High-Tech auf Industrie-Charme aus vergangenen Jahrzehnten. Von 26. bis 27. Mai gibt’s dort eine kreative Spielwiese zum Austoben.
Beschreibung: 
Wissenschaft und Kunst verwandeln die alte Mühle in ein Atelier für kreative Köpfe. Auch Technik-Begeisterte kommen voll auf ihre Kosten und finden ein „Fab Lab“ der besonderen Art vor. Außerdem warten Live-Konzert, Lesung, Buchpräsentation und Podiumsdiskussionen zu spannenden Themen. Lassen Sie sich diesen Mix aus Forschung, Technik, Kunst und Kultur nicht entgehen und begegnen Sie Menschen, Themen und Technologien, die uns auch noch die nächsten Jahre begleiten werden. Nutzen Sie die Gelegenheit ein Stück Lehener Geschichte von innen zu betrachten und erleben Sie gleichzeitig die Zukunft der Wissensstadt! Mit dabei: - Fachhochschule Salzburg - Informationstechnik & System-Management an der FH Salzburg - BIOKoSMoS, ein Sparkling Science Projekt - mosaik - Zeitschrift für Literatur und Kultur - Interlab Festival - NAMES Ensemble der Universität Mozarteum Salzburg - Literaturhaus Salzburg - Tanzbuero Salzburg - Nazis und Goldmund Infos zu den einzelnen Veranstaltungen bitte der Website entnehmen!

Details:
Termine: 
26. Mai 2017, 27. Mai 2017, 28. Mai 2017
Zeit: Infos bitte der Website entnehmen zu den einzelnen Veranstaltungen

Webseite:  http://www.prisma-zentrum.com/standorte/salzburg/quartier-rauchmuehle/news-rauchmuehle/wissensmonat-mai-2017/
Veranstalter:  Stadt Salzburg
Kontaktperson:  Eva Kraxberger, MA
Mail:  wissensstadt@stadt-salzburg.at
Adresse:
Gailenbachweg 9
Salzburg
5020
ACHTUNG: Zugang nur über den Radweg bei der Villa möglich!
Themen:
Bildung, Partizipation und Gesellschaft, Stadtentwicklung und Raumplanung
Veranstalter:  Stadt Salzburg
Kontaktperson:  Eva Kraxberger, MA
Mail:  wissensstadt@stadt-salzburg.at
Skip to content