Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Präsentation Gartentag „Radikal Regional“

(c) pxhere

Kurzbeschreibung:

Präsentation/Rückschau auf den Gartentag "Ernten was man sät", der am 18. Mai im Kräutergarten Hollersbach im Pinzgau stattfindet. Thema: Radikal Regional" mit Ernährungsethiker Harald Lemke, Erdäpfelwirtin Ulrike Haunschmid, Samen-Experte Anton Kröll, Kräutergarten-Gründerin Andrea Rieder u.v.m.

Langbeschreibung:

Rückschau:
"Ernten was man sät", 18.MAI:

9.30 Uhr Begrüßung: vor dem Klausnerhaus neben dem Kräutergarten Hollersbach
Vorstellung der Partner und der Informationsstände (zu den Bereichen, Ernährung, Regionalität, Klimawandel,…) von Klima- und Energiemodellregion Energiereich Oberpinzgau + Ferienregion N.P. Hohe Tauern mit dem Projekt Genuss Hohe Tauern + Gastrosophiezentrum Salzburg/Saalfelden mit dem vielfältigen Lehrangebot
10 Uhr: Vortrag Prof. Harald Lemke im Klausnerhaus (bekannter deutscher Philosoph und Kulturwissenschaftler im Bereich Ernährungsethik) - Titel: „Radikal regional“ mit anschließender Diskussion rund um das Thema Bedeutung und Zukunft der (regionalen) Ernährung,…
13 Uhr: Vortrag Erdäpfel-Fachfrau Ulrike Haunschmid, anschließend Führung durch den Kräutergarten mit Andrea Rieder
15 Uhr: Vortrag Anton Kröll (Gärtner, ehemals Nationalparkgärtnerei und Fachmann für Permakultur und Samen ziehen) mit anschließender breit gefächerter Experten-Diskussion rund um das Thema Regionalität, eigener Garten, Zukunftsvisionen,…

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: KEM Nationalparkregion
Adresse: Stadtplatz 1 5730 Mittersill
Telefon: 06642400195
E-Mail: kem@nationalparkregion.at
Weitere Angaben: Klima- und Energiemodellregion Energiereich Oberpinzgau + Ferienregion N.P. Hohe Tauern mit dem Projekt Genuss Hohe Tauern + Gastrosophiezentrum Salzburg/Saalfelden Kräutergarten Hollersbach

Veranstaltungsdetails

Ort: Stadtplatz 1
Mittersill, 5730
Salzburg
Präsentation/Rückschau auf den Gartentag am 18. Mai im Kräutergarten Hollersbach
Termine:
Zeit: 10:00 Uhr
Webseite: https://www.leader-nationalparkregion.at/admin/pages/modify.php?page_id=80
Kontakt: Susanne Radke
E-Mail: kem@nationalparkregion.at
Telefon: 06642400195

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Landwirtschaft Nachhaltiger Konsum Ressourcenschonung Wirtschaft und gesellschaftliche Verantwortung

Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung


Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Erlebnis Salzachau-Entdecke die Welt von Biber und Eisvogel
Workshops für Schulen: Erlebnis Salzachau- Entdecke die Welt von Biber und Eisvogel...

Salzburger Almsommer-Käser
Salzburger Almsommer-Käser...

Lerne Dein Moor kennen- Flachgauer Schulklassen erforschen das Moor ihrer Gemeinde
Workshops für Schulen: Lerne Dein Moor kennen- Flachgauer Schulklassen erforschen das Moor ihrer Gemeinde...