Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Mobilität ohne Barrieren – Austauschtreffen

logo_257

Kurzbeschreibung:

Ziel des Projekts "Mobilität ohne Barrieren" ist es, Barrieren zum öffentlichen Verkehr, zum Fuß- und zum Radverkehr abbauen zu helfen. Eine wichtige Zielgruppe des Interreg-Projektes sind Menschen mit Migrationshintergrund.

Langbeschreibung:

Gleiche Mobilitätschancen schaffen

In enger Zusammenarbeit mit Gemeinden, Vereinen, ehrenamtlich Tätigen und den Verkehrsunternehmen wollen die Projektpartner des Interreg IV A Projekts Italien Österreich "Mobilität ohne Barrieren" Klimabündnis Tirol, Ökoinstitut Südtirol/Alto Adige, Land Tirol und Autonome Provinz Bozen - Südtirol die Vorteile von Bus und Bahn, Fuß- und Radverkehr aufzeigen und bestehende Barrieren beseitigen. Die Initiative ist auch als ein Beitrag zur Förderung gleicher Mobilitätschancen für alle zu verstehen - unabhängig von Einkommen, Herkunft oder Geschlecht.

Arbeit mit Zielgruppen: Menschen mit Migrationshintergrund

Mangelnde Sprachkenntnisse und kulturelle Unterschiede sind oft mit großen Ängsten verbunden. Diese erschweren die Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln. Mit Einführungen in die Nutzung von Bus und Bahn, aber auch mit Radfahrkursen speziell für Migrantinnen soll eine flexible Nahmobilität gefördert werden.

Austauschtreffen
Im Rahmen des Austauschtreffens werden erste Erfahrungen und Eindrüche zu den bisher stattgefundenen Maßnahmen gesammelt. Daneben werden die im Moment in der Entwicklung stehenden Angebote (ÖV-Workshop, Infopaket) diskutiert.

„Mobilität ohne Barrieren“ ist ein Gemeinschaftsprojekt von Klimabündnis Tirol, dem Ökoinstitut Südtirol/Alto Adige, der Autonomen Provinz Bozen - Südtirol/Abteilung Mobilität und dem Land Tirol, kofinanziert durch Mittel des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung - INTERREG IV A Italien Österreich, sowie im Rahmen des Programms zur Stärkung der regionalen Wettbewerbsfähigkeit Tirols 2007-2013, „Stärke durch Vielfalt“.

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Klimabündnis Tirol

Veranstaltungsdetails

Ort: Informationen bei:
Innsbruck, 6020
Tirol
Termine:
Zeit: 14:00 bis 15:30 Uhr
Webseite: http://www.klimabuendnis.at/tirol

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Klimaschutz Mobilität


Facebooktwitterpinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Exkursion: Karwendelschlucht
Diese Rundwanderung ermöglicht uns einzigartige Ein- und Ausblicke auf das wasserreiche Karwendel. Höhepunkt der Tour ist sicherlich der Karwendelba...

Blühende Träume – Tiroler Gartentage
Im reizvollen Ambiente des Congresspark Igls erhalten GartenliebhaberInnen Anregungen und fundierte Fachinformationen zu Gestaltung, Bepflanzung und ...

Filmvorführungen „Power to Change“ und „Die Zukunft ist besser als ihr Ruf“
Filme über die Energiewende...