Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Lange Nacht der Kirchen

Kurzbeschreibung:

In der langen Nacht der Kirchen laden wir Sie ein, die verschiedenen Kirchen kennenzulernen: nicht nur die Gebäude, sondern auch und vor allem was es darin zu entdecken gibt – die verschiedenen Konfessionen (Untergruppen der christlichen Religion) und ihre jeweils spezielle Art der Architektur, ihre unterschiedlichen Formen des Gottesdienstes und ihr individuelles Angebot an die Menschen.

Langbeschreibung:

Nützen Sie die Gelegenheit ungewöhnliche, normalerweise nicht zugängliche Orte zu erkunden, spannende Abwechslung aus Klassik und Moderne zu erleben, in einen anregenden Austausch über Themen unserer Zeit einzusteigen oder die Stille für sich selbst zu entdecken.
Tradition und Experiment, Gewohntes und Ungewohntes – alles hat hier Platz: die LANGE NACHT ist eine Möglichkeit, neue Erfahrungen zu machen. Sie erhalten Einblick, wie sich Kirchen in das gesellschaftliche Leben heute einbringen: soziale und caritative Projekte, Oasen der Sinnsuche, Plattform für den Austausch von Meinungen und Erfahrungen, Visionen einer besseren Welt.

Die LANGE NACHT DER KIRCHEN möchte zeigen, was Kirche alles ist, und gleichermaßen zur Auseinandersetzung mit den (auch kircheninternen) »heißen Eisen«, die die Menschen beschäftigen und berühren, anregen und das vor allem mit einem selbstkritischen Blick nach innen: Wie und wo kann die Kirche, können christliche und religiöse Gemeinschaften die großen Themen der Zeit mitgestalten?

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Mag. Robert Ganser
Adresse: St. Rochus-Straße 21 7000 Eisenstadt
Telefon: 02682/777 217 oder 0676/880 701217
E-Mail: Robert.ganser@martinus.at
Webseite: http://www.langenachtderkirchen.at/

Veranstaltungsdetails

Ort: Rathausplatz 16
Rust, 7071
Burgenland
Treffpunkt: Fischerkirche
Termine:
Zeit: 18:00 Uhr
Webseite: http://www.langenachtderkirchen.at/
Kontakt: Mag. Robert Ganser
E-Mail: Robert.ganser@martinus.at
Telefon: 02682/777 217 oder 0676/880 701217

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Bildung Kultur

Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung


Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Land Art Days 2018
Im Zeichen der Nachhaltigkeit finden im Permakulturgarten des Hauses Simetzberger in 7543 Neusiedl bei Güssing Land Art-Tage (Land Art Days) statt (m...

KURZ und GUT – 100 Meter vom Produzenten zum Konsumenten
KURZ & GUT 100 Meter vom Produzenten zum Konsumenten Der Weg der Lebensmittel vom Lehrbetrieb der LFS Güssing zu den Gästehäusern Burgenland....