Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Kräuterspaziergang – Was blüht denn da?

Kurzbeschreibung:

Kräuterwanderungen mit wild.wuchs.Natur sind nicht nur interessant, sondern auch unterhaltsam. Mit allen Sinnen lernst du die Pflanzen eindeutig zu erkennen, entdeckst ihre Anwendungen im Alltag und erfährst von DI Elisabeth Schaider viele Tipps & einfache Rezepte für Küche, Kosmetik und Gesundheit. Schenk dir selber ein Naturerlebniss und lass dich überraschen.

Langbeschreibung:

Inhalte der Kräuterwanderung:

– Wo findest du Wildkräuter
– Die eindeutige Erkennungsmerkmale von essbaren Wildkräutern
– Wirkung und Anwendung in der Naturapotheke
– Tipps zum Sammeln von Wildkräutern
– Nutzungsmöglichkeiten der Pflanzen im Jahreskreislauf
– Verarbeitungsmöglichkeiten zu köstlichen Speisen
– Verkostung von “wilden” Delikatessen, die es im Supermarkt nicht zu kaufen gibt

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: DI Elisabeth Schaider
E-Mail: info@wildwuchsnatur.at
Webseite: http://www.wildwuchsnatur.at/sites/
Facebook: https://www.facebook.com/wildwuchsnatur/

Veranstaltungsdetails

Ort: Ahrenberger Ortsstraße 13
Am Beginn der Ahrenberger Kellergasse, 3454 Ahrenberg
Niederösterreich
Termine: 2. Juni 2019
Zeit: 14:00 bis 17:00 Uhr
Webseite: http://www.wildwuchsnatur.at/sites/
Facebook: https://www.facebook.com/wildwuchsnatur/
Kontakt: DI Elisabeth Schaider
E-Mail: info@wildwuchsnatur.at

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Ernährung Gesundheit Landwirtschaft Naturschutz

Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung


Facebooktwitterpinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Lakeside CleanUp
Wir treffen uns am World Environment Day am 5.Juni 2019 ab 17:00 und werden rund um und im Ratzersdorfer See Müll sammeln. Für alle fleißigen H...

Führung im Meditationsgarten
Der ehemalige Zellentrakt der Kartause Aggsbach wurde nach der Aufhebung des Klosters abgetragen. An seiner Stelle entstand der Meditationsgarten, die...

Elektromobil Neulengbach – Infoveranstaltung
Wir haben für Neulengbach viel vor! Wir, das sind Florian Steinwendtner, Stefan Kagerer und Udo Tschernuter Verbesserung der individuellen Mobilitä...