Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Kräuterdetektive unterwegs …

Kurzbeschreibung:

Wir erforschen Wald und Wiesen rund um Arbogast und treffen dort auf den Holderbusch. Damit wir uns in den Ferien von kleinen Wehwechen nicht aus der Ruhe bringen lassen, rühren wir einen Autschbalsam mit Spitzwegerich und Gänseblümchen. Damit das "Kräuter-Räuberbrot" mit Quendel so richtig gut schmeckt, verarbeiten wir die Brennesseln, zu einem Nesseltopfen.

Langbeschreibung:

Kräuterdetektive unterwegs…
Frau Holle und die Fürsten am Wegesrand - Ein Tag für Kinder ab 6 in Begleitung von Eltern, Großeltern, Paten ...

Wir erforschen Wald und Wiesen rund um Arbogast und treffen dort auf den Holderbusch: Aus seinem Holz zaubern wir uns Holder-Schreibstifte und hören, welche Geschichten sich um ihn und Frau Holle ranken. Damit wir uns in den Ferien von kleinen Wehwechen nicht aus der Ruhe bringen lassen, rühren wir einen Autschbalsam mit Spitzwegerich und Gänseblümchen. Damit das "Kräuter-Räuberbrot" mit Quendel so richtig gut schmeckt, verarbeiten wir die Brennesseln, zu einem Nesseltopfen und lassen den Nachmittag gemütlich bei Stockbrot am Lagerfeuer ausklingen.

Referentinnen Mag.a Iris Lins, Rankweil, dipl. Kräuterexpertin & Grüne Kosmetik Pädagogin, www.kraeuternest.at
Sieglinde Ettl, dipl. Krankenschwester, dipl. Kräuterexpertin und Aromakologin i. A.

Kosten Kursbeitrag € 40,-/Erwachsene, € 20,-/Kind
bzw. € 28,-- und € 14,-- mit Vlbg. Familienpass
Verpflegung € 15,90 Erwachsene, € 10,- Kind
Materialkosten € 8,-/Kind

Veranstalter Mit Unterstützung des Fachbereichs Jugend und Familie, Land Vorarlberg

Termin Sa 25. Mai, 9.30 - 16.30 Uhr

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: St. Arbogast - Jugend- und Bildungshaus
E-Mail: willkommen@arbogast.at

Veranstaltungsdetails

Ort: Montfortstraße 88
Götzis, 6840
Vorarlberg
Termine: 25. Mai 2019
Zeit: 09:30 - 16:30 Uhr
Webseite: https://arbogast.at/programm/agendas/1568?category_id=kreativitat-kultur
Kontakt: St. Arbogast - Jugend- und Bildungshaus
E-Mail: willkommen@arbogast.at

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Bildung Biodiversität Ernährung Nachhaltiger Konsum

Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung


Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Natura 2000-Gebiet Leiblach – Was sich darin und darum so tut
Naturnahe Flusslebensräume sind eine Seltenheit geworden. Gerade in so stark besiedelten und intensiv genutzten Gebieten wie dem Leiblachtal kann der...

Tag des offenen Bienenstockes
Der Bienenzuchtverein Hörbranz-Leiblachtal will allen Interessierten den Lebensraum der Bienen näher bringen. An diesem Tag machen wir für Jung u...

Projektschmiede
Gemeinsam Wandel gestalten Sie haben ein konkretes Projekt, bei dem Sie alleine nicht weiterkommen? Sie haben den Mut mit Anderen über Ihr Vorhaben ...