Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Kleinzeller Projektwerkstatt

Kurzbeschreibung:

Jetzt geht's ans Umsetzen!
Bei den Veranstaltungen von "Kleinzell - Zukunft gemeinsam gestalten!" sind viele Ideen für unseren Ort diskutiert und entwickelt worden. Manches ist bereits in Umsetzung, manches wird uns längerfristig beschäftigen. Vier konkrete Projekte stehen nun am Start, mit denen wir unseren Ort und unser gemeinsames Leben ein Stück weiterentwickeln wollen.
Dazu brauchen wir Dich und Deine Mithilfe!
Komm zur Projektwertkstatt und mach bei deinem Lieblingsprojekt mit!

Langbeschreibung:

Unser Projektmenü:
- Gemeinsam feiern
- Alter(n)sgerechtes Wohnen
- Aktiv und Mobil
- Kleinzell erblüht

Gemeinsam feiern:
Kleinzell wächst. Wir wollen das gegenseitige Kennenlernen unterstützen und überlegen, wie Begegnung und das Miteinander im Ort durch gemeinsames Feiern - ob bei Ortsfeiern ober über Nachbarschaftstreffs- gefördert werden kann. Projektpatin: Doris Fischer-Stadler

Alter(n)sgerechtes Wohnen:
Wir werden alle älter. Wie muss Wohnen gestaltet werden, damit Kleinzell auch im Alter ein Zuhause sein kann? Welche Wohnformen braucht es dazu? Was machen andere Gemeinden? Projektpate: Markus Kropfmüller

Aktiv und Mobil:
Gehen, Radeln, Rollern & Co in Kleinzell. Wir wollen die Gesundheit unserer Bevölkerung und die sozialen Kontakte im Ort durch aktive Mobilität im Alltag (zu Fuß, mit Rad, Roller und Co) fördern. Wo sind Knotenpunkte unserer Wege, die wir als "Aktiv-Treffs" entwickeln könnten? Wie können wir Anreize für Bewegung ohne Auto setzen? Projektpate: Klaus Falkinger

Kleinzell blüht:
Blumenfreunde gesucht! Unser Ortsplatz ist ein wichtiger Treffpunkt. Für die Bepflanzung und Pflege der Blumenbeete im Zentrum wollen wir mittels Patenschaften KleinzellerInnen in die Gestaltung des Zentrums einbinden. Projektpatin: Verena Donner

Projekt in Umsetzung:
Granitland Sommerspaß. Wir entwickelten bereits mit unseren Nachbargemeinden Altenfelden, Kirchberg und Neufelden eine durchgängige Ferienbetreuung für unsere Kinder von 3 bis 10 Jahren. Start: Sommer 2019. Projektpatin: Stefanie Zauner

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Gemeinde Kleinzell
E-Mail: zukunft@kleinzell.ooe.gv.at
Webseite: https://www.kleinzell.at

Veranstaltungsdetails

Ort: Kleinzell Nr 1 4115 Kleinzell im Mühlkreis
Pfarrheim Kleinzell, 4115
Oberösterreich
Termine: 3. Juni 2019
Zeit: 19.00 Uhr
Webseite: https://www.kleinzell.at/
Kontakt: Florian Hofer
E-Mail: zukunft@kleinzell.ooe.gv.at
Telefon: +43(7282) 5355-0

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Kultur Mobilität Naturschutz Wohnen und Bauen

Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung


Facebooktwitterpinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Montagsakademie: „Die Welt wird immer heller“
Live-Übertragung des Vortrags von PD DDr. Thomas Posch, Institut für Astronomie, Universität Wien zum Thema „Die Welt wird immer heller – Licht...

Kreative Pfingsten 2019
Kreative Pfingsten - mach mit und machs selbst! Denn wo Menschen ihre Leidenschaft leben, stecken sie ihre Mitmenschen an und inspirieren!...

„Naturkundliche Wanderung durch das Oichtental“
Naturkundliche Wanderung durch das Oichtental“ mit Besuch des Natura 2000 Vogelschutzgebiets, sowie Besichtigung der umfassenden Renaturierungsmaßn...