Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Kinder-Leseabenteuer „Zu verschenken“

Kurzbeschreibung:

Familie Josef lebt in einem Hausrad
und ist ständig unterwegs. Dabei
findet sie laufend Gegenstände, die
die Menschen wegwerfen. Papa Josef
ist davon überzeugt, dass es Menschen
gibt, die diese Dinge brauchen
können und repariert sie.

Langbeschreibung:

Familie Josef lebt in einem Hausrad und ist ständig unterwegs. Dabei
findet sie laufend Gegenstände, die die Menschen wegwerfen. Papa Josef ist davon überzeugt, dass es Menschen gibt, die diese Dinge brauchen können und repariert sie. Ihr Verkaufsstand „Sachen zu verschenken“ erregt Misstrauen bei den DorfbewohnerInnen. Vorurteile wie „Da ist etwas faul!“ lassen ein kleines Mädchen nicht zurückschrecken. Die Idee vom Verschenken und Tauschen scheint trotzdem Gefallen zu finden.

Eintritt frei

keine Anmeldung notwendig

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Stadtbücherei Dornbirn
E-Mail: stadtbuecherei@dornbirn.at

Veranstaltungsdetails

Ort: Stadtbücherei Dornbirn - Schulgasse 44
Dornbirn, 6850
Vorarlberg
Termine: 6. Juni 2018
Zeit: 8:30 bis 9:30 Uhr
Kontakt: Stadtbücherei Dornbirn
E-Mail: stadtbuecherei@dornbirn.at

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Bildung Nachhaltiger Konsum Ressourcenschonung

Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung


Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Kräutersalz herstellen
Herstellung von verschiedenen Kräutersalzen mit Garten- und Wildkräutern....

Zur Frauenschuhblüte ins Gadental
Waren Sie schon einmal auf einer Biotopexkursion? Das Gadental ist aufgrund seiner Ursprünglichkeit und der naturnahen und seltenen Waldbestände ein...

Vom Auwald zum Ried
Unter der fachkundigen Leitung von Alwin Schönenberger haben Sie die Möglichkeit am Donnerstag, den 31.05.2018 dieses besondere Naturjuwel in der St...