Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Ich tu´s- Klimaschutz-Aktionstag

Kurzbeschreibung:

Klimawandel, Erderwärmung oder Lebewesen, die vielleicht aussterben - alles schon einmal gehört? Aber worum geht es da genau und was hat das alles mit mir zu tun?

Langbeschreibung:

Im Workshop wird diesen Fragen auf den Grund gegangen und die Situation in der Steiermark im Detail besprochen: Was ist Klima? Was ist der Treibhauseffekt und was sind Klimaschwankungen? Welchen Einfluss hat der Mensch (Konsum, Wirtschaft, Politik,...) auf das Klima? Welche Folgen hat der Klimawandel auf uns Menschen und welche Möglichkeiten gibt es, den Treibhausgas-Ausstoß zu reduzieren?
Abschließend werden die SchülerInnnen angeregt, das persönliche Verhalten zu hinterfragen: wie kann ich meinen Energieverbrauch und den Ausstoß von Treibhausgasen reduzieren, was kann ich beitragen, um die Welt zu retten?

Der Workshop dauert 4 Unterrichtseinheiten und wird von einem Klima-Coach des Umwelt-Bildungs-Zentrums Steiermark geleitet. Das Programm ist der jeweiligen Schulstufe, dem Alter entsprechend, angepasst.

Auftraggeber: Amt der Steiermärkischen Landesregierung, Abteilung 15 (Energie, Wohnbau, Technik), Fachabteilung Energie und Wohnbau, Referat Energietechnik und Klimaschutz, Klimaschutzkoordinatorin, Klimaschutz-Initiative "Ich tu´s"

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Umwelt-Bildungs-Zentrum Steiermark
E-Mail: michael.krobath@ubz-stmk.at
Webseite: http://www.ubz-stmk.at
Facebook: https://www.facebook.com/UBZ.Stmk

Veranstaltungsdetails

Ort: Schulstraße 300
NMS Admont, 8911 Admont
Steiermark
Schulworkshop
Termine:
Zeit: 8:00 bis 12:00
Webseite: http://www.ubz-stmk.at/themen/klima/
Kontakt: Mag. Michael Krobath
E-Mail: michael.krobath@ubz-stmk.at

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Bildung Klimaschutz

Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung


Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Faire Grillsalate
Grillgenuss fair ergänzen Ideale Ergänzungen und Beilagen aus fair gehandelten Grundnahrungsmitteln...

Klimaschulen-Abschlussveranstaltung „17 Tipps für ein nachhaltiges Leben – Entwickelt und erprobt von drei Feldbacher Schulen!“
2015 wurden die 17 Nachhaltigkeitsziele (Global Goals) von 193 Ländern unterzeichnet. Die Stadtgemeinde Feldbach nimmt sich gemeinsam mit den Feldbac...

Ökologischer Fußabdruck und die 17 globalen Nachhaltigkeitsziele der UN
Studierenden der Pädagogischen Hochschule wird im Zuge der Lehrveranstaltung "Schulveranstaltungen" in einem interaktiven Workshop das Angebot des Um...