Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Grenzüberschreitende Radtour entlang des ehemaligen Eisernen Vorhangs

Kurzbeschreibung:

Gemeinsam radeln wir entlang des ehemaligen Eisernen Vorhangs und werden im Lebensraum "Grünes Band" die vor Ort lebenden Pflanzen und Tiere entdecken.

Langbeschreibung:

Gemeinsam radeln wir entlang des ehemaligen Eisernen Vorhangs und werden im Lebensraum "Grünes Band" die vor Ort lebenden Pflanzen und Tiere entdecken.Wir werden die österreichische Grenze auch hinter uns lassen, also bitte Reisepass mitbringen.

Treffpunkt:
10 Uhr - Tourismusbüro Mörbisch, Hauptstraße 23

Familienfreundlich.
Um Anmeldung wird gebeten.

Anmeldung und weitere Details:
Ruth Hartmann: ruth.hartmann@gmx.at oder 0680/ 55 68 308

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Naturschutzbund Burgenland
Adresse: Joseph-Haydn-Gasse 11 7000 Eisenstadt
Telefon: +43 (0)664 8453047
E-Mail: burgenland@naturschutzbund.at
Webseite: http://www.naturschutzbund-burgenland.at
Facebook: https://www.facebook.com/NATURSCHUTZBUNDBgld/

Veranstaltungsdetails

Ort: Tourismusbüro Mörbisch, Hauptstraße 23
Mörbisch am See, 7072
Burgenland
Termine: 22. Mai 2018
26. Mai 2018
Zeit: 10:00 Uhr
Webseite: http://www.naturschutzbund-burgenland.at/de/veranstaltungen.html
Kontakt: Ruth Hartmann
E-Mail: ruth.hartmann@gmx.at
Telefon: 0680/ 55 68 308

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Biodiversität Mobilität Naturschutz

Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung


Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Führung am Wildniskulturhof
Tagesführungen am Wildniskulturhof...

Grenzüberschreitende Radtour entlang des ehemaligen Eisernen Vorhangs
Gemeinsam radeln wir entlang des ehemaligen Eisernen Vorhangs und werden im Lebensraum "Grünes Band" die vor Ort lebenden Pflanzen und Tiere entdecke...

Vollmondwanderung im Naturpark Raab
Vollmondwanderung durch den Naturpark...