Green Events Austria Konferenz 2015

Kurzbeschreibung: 
Bereits zum fünften Mal können Sie bei der 'Green Events Austria Konferenz' unter dem Thema "Nachhaltigkeit in der Veranstaltungsbranche" Erfahrungen austauschen, Informationen einholen und Ihre Dienstleistungen und Produkte präsentieren. Nach zahlreichen Vorträgen, Workshops und best-practice-Beispielen lädt Bundesminister Rupprechter zu einer Abendgala mit Preisverleihung zum Wettbewerb „Nachhaltig Gewinnen“ für Sport- und Kulturevents sowie der Auszeichnung von Umweltzeichen-Betrieben.
Beschreibung: 
Das Thema »Nachhaltigkeit« hat die Veranstaltungsbranche erreicht. Von Konferenzen über Konzerte, Sportveranstaltungen und Messen bis hin zu Musik- oder Filmfestivals: Viele erfolgreiche „good practice“-Beispiele inspirieren zu zukunftsweisenden Green Meetings und Green Events. Die »Green Events Austria« Konferenz 2015 stellt für die Veranstaltungsbranche eine Plattform für Information, Vernetzung, Erfahrungsaustausch und der Präsentation innovativer Produkte & Dienstleistungen dar. - Pflegen Sie den Erfahrungsaustausch mit der Eventbranche - Lernen Sie »good practice« Beispiele aus Sport, Kultur, Festivals, Conventions und Messen kennen - Erfahren Sie mehr über Qualitätskriterien und eine Zertifizierung - Schaffen Sie sich einen Überblick über nationale und internationale Trends - Diskutieren Sie über den Imagefaktor Green - Präsentieren Sie Ihre innovativen, nachhaltigen Produkte und Dienstleistungen am Marketplace In Vorträgen und mit zahlreichen Eventbeispielen informieren Sie ExpertInnen aus erster Hand. In Themen-Workshops und einer begleitenden Fachausstellung werden Herausforderungen diskutiert und konkrete Lösungen präsentiert. FEIERN SIE MIT UNS! Am 26. Mai ab 18 Uhr lädt Bundesminister Rupprechter zu einer Abendgala mit Preisverleihung zum Wettbewerb „Nachhaltig Gewinnen“ für Sport- und Kulturevents sowie der Auszeichnung von Umweltzeichen-Betrieben. Die Konferenz richtet sich an: - VeranstalterInnen und FestivalorganisatorInnen - BetreiberInnen von Eventlocations - EventplanerInnen und BeraterInnen - DienstleisterInnen und ProduzentInnen für die Veranstaltungsbranche - Öffentliche Verwaltung Wir freuen uns auf Ihren Besuch und eine spannende Konferenz! Konferenzzeiten: Di, 26.5.2015, 10:00 – 18:00 Uhr Gala mit Preisverleihung und Abendessen ab 18 Uhr Mi, 27.5.2015, 9:30-12:00 Uhr Exkursionen ab 13 Uhr Konferenzbeitrag: Konferenzpauschale inklusive Abendgala: € 180,- excl. MwSt. Freier Eintritt für MedienvertreterInnen, MitarbeiterInnen der öff. Verwaltung und Studierende. Anmeldeinformationen: Die Online-Anmeldung ist auf anmeldung.greeneventsaustria.at möglich. Die Konferenz ist Teil der Initiative 'Green Events Austria', mit welcher Nachhaltigkeitskriterien österreichweit eingeführt und beispielhafte Projekte in Kooperation mit Bundesländern, Städten, Unternehmen und der Eventbranche initiiert werden. Die Konferenz wird nach den Kriterien des Österreichischen Umweltzeichens für »Green Meetings« ausgerichtet.

Details:
Termine: 
27. Mai 2015, 28. Mai 2015, 29. Mai 2015, 30. Mai 2015, 31. Mai 2015, 1. Juni 2015, 2. Juni 2015, 3. Juni 2015, 4. Juni 2015, 5. Juni 2015, 6. Juni 2015, 7. Juni 2015
Zeit: 9:30 bis 15:00

Webseite:  http://2015.greeneventsaustria.at
Veranstalter:  BMLFUW und pulswerk GmbH
Mail:  haas@pulswerk.at
Adresse:
Österreichische Nationalbibliothek, Josefsplatz 1
Wien
1010
Themen:
Sport, Kultur, Mobilität, Nachhaltiger Konsum
Veranstalter:  BMLFUW und pulswerk GmbH
Mail:  haas@pulswerk.at
Skip to content