Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

GET ACTIVE! Hilf mit, die coolsten Plätze Wiens zu finden!

Kurzbeschreibung:

Am 4. Juni laden Umweltbundesamt und BMNT zu einer Aktion ein, bei der sich alles um die neue App „City Oases“ dreht. Mit der App können Interessierte attraktive Plätze für unterschiedliche Freizeitaktivitäten finden und für andere NutzerInnen beschreiben. Die gesammelten Informationen stehen danach allen Interessierten zur Verfügung. Die Aktion leistet damit einen wichtigen Beitrag für ein gutes Leben in der Stadt und liefert Grundlagen für eine durchdachte Nutzung öffentlicher Flächen.

Langbeschreibung:

Wo sind die coolsten Plätze in Wien und wie kann man diese finden? Und was hat das alles mit dem Klimawandel zu tun? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt einer Aktion im Rahmen der Aktionstage Nachhaltigkeit, zu der das Umweltbundesamt und das Ministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus am 4. Juni einladen.

Im Rahmen einer kurzen Einführung erfahren die TeilnehmerInnen viel Wissenswertes über eine nachhaltige Stadtentwicklung und über die Herausforderungen, vor denen Großstädte heute u.a. wegen des Klimawandels stehen.

Eine Umweltbundesamts-Expertin wird den TeilnehmerInnen die neue, vom International Institute for Applied Systems Analysis (IIASA) in Zusammenarbeit mit Umweltbundesamt und Global 2000 entwickelte App „City Oases“ und ihre Anwendungsmöglichkeiten vorstellen. Danach werden die TeilnehmerInnen eingeladen, ihre Lieblingsplätze im Grätzl zu besuchen, über die App zu beschreiben, zu bewerten und Fotos hochzuladen. Wo kann man am besten skaten, plaudern oder einen Schattenplatz im Sommer finden? Diese Informationen können zukünftig alle NutzerInnen der App abrufen. Die gesammelten Daten sind auch für PlanerInnen eine Grundlage, um öffentliche Bereiche in Wien künftig noch besser für unterschiedliche Bedürfnisse zu gestalten.

Abgeschlossen wird die Aktion mit Bioeis und Getränken im Umweltbundesamt.

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Umweltbundesamt
Adresse: Spittelauer Lände 5 1090 Wien
E-Mail: nachhaltigkeit@umweltbundesamt.at

Veranstaltungsdetails

Ort: Ingen-Houszgasse 3
Wien, 1090
Wien
Umweltbundesamt
Termine: 4. Juni 2019
Zeit: 16:30 - 18:30 Uhr
Kontakt: Tanja Gottsberger
E-Mail: nachhaltigkeit@umweltbundesamt.at

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Klimaschutz Partizipation und Gesellschaft Stadtentwicklung und Raumplanung

Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung


Facebooktwitterpinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

SHADES TOURS: Auf den Spuren der Obdachlosigkeit
Was bedeutet Armut? Was bedeutet Obdachlosigkeit? Welche Herausforderungen gibt es? Wie funktioniert das Wiener Sozialsystem und wie sehen obdachlose ...

Wiener Wanderbäume – Frühstück am Parklet
10 Wanderbäume und ein Parklet begrünen graue Straßen in sechs Wiener Bezirken. Sie machen darauf aufmerksam, wie wichtig das Pflanzen von Bäumen ...

Wasserschule – Wasser trinken in Schulen
Wer Leitungswasser trinkt, produziert keinen Plastikmüll. Drei Viertel aller öffentlichen Wiener Volksschulen sind „Wasserschule“. Im Unterricht...