Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Genussmarkt Waidhofen a/d Ybbs

Kurzbeschreibung:

Am Gemussmarkt in Waidhofen a/d Ybbs versorgen regionale Betriebe jeden Samstag die Waidhofner mit selbsterzeugten Produkten. Hier sind Brot und Gebäck, Eier, Honigprodukte, Säfte und Most, Süßspeisen, Fleisch und Wurstprodukte, frische Kräuter und Kräuterextrakte sowie viele andere Produkte im Angebot. Einmal im Monat findet im Rahmen des Genussmarktes der "Kunst- und Krempel"-Flohmarkt statt. Außerdem bietet Messerschleifer Hollnbuchner vor Ort seine Dienste an.

Langbeschreibung:

Erstmals fand hier auch ein Pflanzentauschmarkt statt. Hier konnten Hobbygärtner ihre überzähligen Pflänzchen zum Tausch oder Verkauf anbieten. Ebenfalls vor Ort war ein Stand von "Natur im Garten" mit zahlreichen Informationen sowie einem Experten, der zum Thema ökologisches Gärtnern Auskunft gab. Auch ein heimischer Gärtner verkaufte seine Gemüsepflanzen an diesem Tag im Rahmen des Marktes. Der Pflanztauschmarkt soll im Frühjahr regelmäßiger Bestandteil des Genussmarktes werden.

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Stadt Waidhofen a/d Ybbs

Veranstaltungsdetails

Ort: Hoher Markt
Fußgängerzone, Hoher Markt, 3340
Niederösterreich
Termine:
Zeit: 8:30-12:00 Uhr
Webseite: https://waidhofen.at/veranstaltungen

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Bildung Landwirtschaft Nachhaltiger Konsum Ressourcenschonung

Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung


Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Faire Wochen
Südwind Niederösterreich lädt auch 2019 zu den Fairen Wochen im ganzen Bundesland ein. In Niederösterreich werden die Sustainable Development Goal...

(c)r.gottwald-hofer, eNuÖKO-rein – Tagesseminar zur ökologischen Reinigung
Die eintägige Weiterbildung informiert über Inhaltsstoffe in Reinigungsmitteln, Chemikalienkennzeichnung, Reinigungstechnik u.v.m....

Exkursion: Pflanzen der Ruinen Senftenberg und Dürnstein
Auf unserer naturkundlichen Wanderung vom unteren Kremstal ins Donautal (vom Europaschutzgebiet ins Weltkulturerbe) widmen wir uns einem ganz besonder...