Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

GEHnuss im Pesenbachtal

Kurzbeschreibung:

Entlang von Flüssen, über Berge, in Tälern durch Wälder, über Wiesen, entlang von Feldern, durch größere und kleinere Städte – Wir lassen uns überraschen, machen uns allerlei GEHdanken und GEHnießen die Augenblicke – von der Beschleunigung hin zu einer Entschleunigung – zu einem Zeitwohlstand!

ACHTUNG: Verschoben, neuer Termin wird bekanntgegeben!

Langbeschreibung:

Gehzeit ca. 4-5 StundenVon Gerling geht es durch das Pesenbachtal zum Waldbad bei Bad Mühllacken. Dort wird gerastet und gepicknickt. Ein kleines Stück des gekommenen Weges wird wieder zurückgegangen und über den Prälatenweg nach Aschach gewandert.

am Samstag, 26.5.2018, Treffpunkt 9:15 Uhr Mühlkreisbahnhof Wels

Abfahrt:
9:29 Mühlkreisbahnhof Linz
Rückfahrt:
17:02 mit der Aschacherbahn nach Wels von hier wieder nach Linz – Ankunft HBF Linz ca. 18:15 Uhr
Länge: 16 km

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Klimabündnis OÖ GmbH
E-Mail: office@klimakultur.at
Webseite: http://www.klimakultur.at

Veranstaltungsdetails

Ort: Pesenbachtal
Feldkirchen a. d. Donau, 4101
Oberösterreich
Treffpunkt 9:15 Uhr Mühlkreisbahnhof Wels
Termine:
Zeit: 9:00 - 18:15
Webseite: http://www.klimakultur.at/?event=gehnuss-im-pesenbachtal
E-Mail: office@klimakultur.at

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Klimaschutz Naturschutz

Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung


Facebooktwitterpinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Filmvorführung: Die Zukunft pflanzen
Die Menschenrechtserklärung von 1948 beinhaltet das Grundrecht auf Nahrung. Aber wie soll man diesem Grundrecht Geltung verschaffen angesichts klimat...

Montagsakademie: „Die Welt wird immer heller“
Live-Übertragung des Vortrags von PD DDr. Thomas Posch, Institut für Astronomie, Universität Wien zum Thema „Die Welt wird immer heller – Licht...

Montagsakademie „Mehrwert Mehrsprachigkeit“
Live-Übertragung des Vortrags von Ao. Univ.-Prof. Mag. Dr. Georg Gombos, Institut für Erziehungswissenschaft und Bildungsforschung, Alpen-Adria-Univ...