Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

fairgoods Deine Messe für nachhaltigen Lebensstil

fairgoods Deine Messe für nachhaltigen Lebensstil 1

Kurzbeschreibung:

fairgoods - Deine Messe für nachhaltigen Lebensstil
Die besten grünen Produkte, Ideen & Trends sowie alles für einen gesunden, veganen und nachhaltigen Lebensstil - das bietet am 4. und 5. Juni 2016 in Graz die Messe fairgoods zusammen mit der parallelen Veggienale. Themen: grüne Mode, ethische Finanzen, bio-vegane Ernährung, Gemeinwohl-Ökonomie, Upcycling, neue Mobilität, Fairer Handel, erneuerbare Energien u.v.m.

Langbeschreibung:

Was wäre wenn, ...
… alles mindestens noch einen zweiten Sinn hätte?
… wir nur noch das auf der Haut tragen, was wir auch verantworten können?
… wir alte Produkte fürsorgen statt entsorgen?
… wir uns an den Geschichten aller Dinge, die uns umgeben, erfreuen können?
… wir unsere Lebensmittel wieder Lebens-Mittel sein lassen?
… wir uns jetzt für das entscheiden, was unseren Alltag auch in Zukunft bereichert?

Dann wäre die ganze Welt fairgoods! Denn die Antworten auf alle diese Fragen sind jetzt schon zu finden. Wir schauen über den Tellerrand des alltäglichen Konsums und präsentieren Dir die nachhaltigen Alternativen. Und dabei zeigen wir nicht nur die große Vielfalt guter Produkte sondern auch, wie sich Lebensfreude und Verantwortung im Alltag praktisch miteinander verbinden lassen.

Für die Auswahl unsere Aussteller*innen setzen wir strenge Kriterien an, die wir selbstverständlich auch selbst befolgen. Das „fair“ in fairgoods steht für die folgenden Dinge:

Fair zu den Konsument*innen:
Natürlich: wenig bis keine Zusatzstoffe und schadstofffrei
Langlebig: ohne geplante Sollbruchstellen, gute Qualität und Verarbeitung
Innovativ: lebensvereinfachende Funktionalitäten

Fair zur Umwelt:
Umweltfreundlich: Artenvielfalt, Tierschutz, Waldschutz
Ressourcenschonend: Recycling/Upcycling, Crade to Cradle
Müllfrei/CO2frei: müllvermeidend, klimaneutral

Fair zu Produzent*innen:
Sozial: faire Arbeitsbedingungen und Bezahlung
Nachhaltig produziert: Rücksicht auf künftige Generationen, Ausgleich von Schäden

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: ECOVENTA GmbH
Adresse: Heinrich-Roller-Str. 13 10405 Berlin
Telefon: +49 (0)30 555775200
E-Mail: info@ecoventa.de

Veranstaltungsdetails

Ort: Angergasse 41-43
Seifenfabrik, Graz, 8010
Steiermark
Termine:
Zeit: Samstag 4. Juni 14-21 Uhr, Sonntag 5. Juni 10-18 Uhr
Webseite: http://www.fairgoods.at
Facebook: https://www.facebook.com/events/980066458733732/
Kontakt: Daniel Sechert
E-Mail: sechert@ecoventa.de

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Ernährung Klimaschutz Nachhaltiger Konsum Ressourcenschonung

Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung


[feather_share]

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Aktionstag "Willkommen im Wasserzimmer" 2Aktionstag "Willkommen im Wasserzimmer"
Beim Aktionstag "Willkommen im Wasserzimmer" lernen die SchülerInnen der KPH Praxisvolksschule den Lebensraum Wasser in seiner Vielseitigkeit kennen....

Trigos Gala Steiermark 2019 3Trigos Gala Steiermark 2019
Die Träger- und Partnerorganisationen des TRIGOS Steiermark laden Sie herzlich zur Verleihung des TRIGOS Steiermark an nachhaltig wirtschaftende Unte...

Bauerngolftag beim Zotter 4Bauerngolftag beim Zotter
Bauerngolftag in Zotters Essbarem Tiergarten in Riegersburg, Schnuppern – Trainieren – Bauerngolfturnier spielen....