Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Erkundungstour Blühendes Dornbirn

Kurzbeschreibung:

Mit dem Fahrrad auf Exkursion durch Dornbirn! Stadtgärtner Andreas Dür zeigt uns die blühenden Seiten der Stadt.

Langbeschreibung:

Beim Friedhof Rohrbach bieten Margeriten und andere Wildblumen einen tollen Anblick für menschliche BesucherInnen und gute Nahrungsquellen für die Blütenbesucher Bienen, Wildbienen, Hummeln und Schmetterlinge.

Nach kurzer Fahrt in die Höchsterstraße erfahren wir was es mit naturnahen Straßenbegleitflächen auf sich hat und zum Abschluss besuchen wir den Kräutergarten und die Brachflächen der inatura.

Simone König vom Netzwerk blühendes Vorarlberg begleitet die Exkursion und gibt Tipps was wir alle für bestäubende Insekten tun können.

Die Teilnahme ist kostenlos.
Bitte bis 29. Mai anmelden unter T: 05572 33064 oder E: office@bodenseeakademie.at.
Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit der Stadt Dornbirn statt.

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: bodensee akademie
Weitere Angaben: netzwerk blühendes vorarlberg

Veranstaltungsdetails

Ort: Treffpunkt Friedhof Rohrbach mit Fahrrädern
Dornbirn, 6850
Vorarlberg
Termine:
Zeit: 16:00 - 18:00 Uhr
Webseite: http://www.bodenseeakademie.at/bluehendes_vorarlberg.html

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Bildung Mobilität Naturschutz Ökologie


Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Kleidertauschparty – Used but useful
JedeR kennt das Problem: Der Kleiderkasten ist übervoll, trotzdem hat man das Gefühl des "ich hab nichts anzuziehen". Jetzt kommt Abhilfe: Pack alle...

DIY Bienenwachstücher – Die plastikfreie Alternative
Bienenwachstücher sind eine tolle und umweltfreundliche Alternative zu Frischhalte- und Alufolie. Es dient als Hülle für dein Jausenbrot, angeschni...

Unterwegs auf dem Blumen-Wander-Lehrpfad
Am nördlichen Rand des Großen Walsertals liegt der Hahnenkopf (1.772 m.ü.M.). Hier finden Sie eine außerordentliche Pflanzenvielfalt u.a. den Tür...