Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Energiewende und BürgerInnen-Engagement

Kurzbeschreibung:

Runder Tisch mit lokalen ExpertInnen aus einer e5-Gemeinde, einem Energieversorger, der Ökostrombörse sowie des Landes Salzburg.

Langbeschreibung:

Am 4. Juni lädt die Robert-Jungk-Bibliothek zu einem Runder Tisch zum Thema „Energiewende und Bürgerengagement“ mit Salzburger Experten und Expertinnen. Heidi Rest-Hinterseer (Ökostrombörse), Gerhard Dorfinger (Salzburg AG), Hans Werner Janka (e5-Gemeinde Köstendorf), und Franz Mair (Energieabteilung Land Salzburg) diskutieren über Chancen und Barrieren der Bürgerbeteiligung in der Energiewende. Leitung: Birgit Bahtic-Kunrath, Hans Holzinger (JBZ).

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Robert-Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen
Adresse: Strubergasse 18 5020
E-Mail: hans.holzinger@jungk-bibliothek.org
Webseite: http://www.jungk-bibliothek.org
Facebook: https://www.facebook.com/robertjungkbibliothek/

Veranstaltungsdetails

Ort: Strubergasse 18
Salzburg, 5020
Salzburg
Termine: 4. Juni 2019
Zeit: 17.00 bis 19:00
Kontakt: Verein der FuF d Robert Jungk Stiftung
E-Mail: hans.holzinger@jungk-bibliothek.org

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Energie Klimaschutz Partizipation und Gesellschaft Wohnen und Bauen

Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung


Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

©Vereinte NationenLebensgespräch mit Paul Pirker – Städtepartnerschaft Salzburg – Leon (Nicaragua)
Paul Pirker, entwicklungspolitisches Urgestein in Salzburg, hat vor rund 25 Jahren die Städtepartnerschaft Salzburg-Leon in Nicaragua ins Leben geruf...

Fair? Zukunft für alle. Jetzt!
Verkostung von biologischen und fair gehandelten Köstlichkeiten im Weltladen Bischofshofen...

Lebensraum Wald – Stadtwaldwanderung am Mönchsberg
Wir erkunden mit einem Stadtwald-Experten den Natur- und Lebensraum Mönchsberg. Der Wald wird immer mehr von uns Menschen als Erholungsraum für Kör...