Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Der Klimaladen

Kurzbeschreibung:

Was soll ich einkaufen? Welche Produkte sind klimafreundlich? Worauf soll ich beim Einkauf noch achten?

Langbeschreibung:

Mittlerweile leben über 7.000.000.000 (sieben Milliarden) Menschen auf der Erde. Um zu leben müssen sie alle essen, wohnen, sich kleiden und sich mehr oder weniger weit fortbewegen. Um die ungeheure Vielfalt und Menge solcher Produkte herzustellen, werden riesige Maschinenparks mit unvorstellbar großem Energieaufwand betrieben. Das beeinflusst den Zustand unserer Erde.
Eine Veränderung des weltweiten Klimas bedeutet eine Verschlechterung der Lebensbedingungen für viele Millionen Menschen. Durch unseren Lebensstil sind wir mit verantwortlich!

Ziel ist es, die Klimaauswirkungen unseres täglichen Konsumverhaltens praxisgerecht zu verdeutlichen. Das Verantwortungsbewusstsein soll geweckt werden und positives Handeln im Sinne ganzheitlicher, regionaler Verantwortung gefördert werden.
Mit unserem Konsumverhalten können wir ungehindert einen Beitrag leisten, für eine bessere und gerechtere Welt. Die Ausstellung will an konkreten Beispielen zeigen, welche Handlungsansätze es gibt.

Die Ausstellung kann von 30.9 bis 15.10 zu den angegebenen Öffnungszeiten besucht werden.

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: e5 Team - Gemeinde Wals Siezenheim

Veranstaltungsdetails

Ort: Kulturzentrum Bachschmiede Jakob Lechner Weg 2-4
Wals Siezenheim, 5071
Salzburg
Termine:
Zeit: Mo-Di: 9.00 bis 12.00 Uhr; Do: 14.00 bis 19.00 Uhr; Fr-Sa: 14.00 bis 17.30 Uhr
Webseite: http://www.e5-salzburg.at/events/klimaladen-bachschmiede.php

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Faire Produktionsbedingungen Globale Gerechtigkeit Klimaschutz Landwirtschaft Nachhaltiger Konsum Ökologie Ressourcenschonung Soziales Engagement


Facebooktwitterpinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Fische, Otter, Menschen – Wege zur Koexistenz
* Darstellung der Entwicklung der Fischottervorkommen im Land Salzburg und das Salzburger Fischotter Management * Darstellung der Ökologie des Fisc...

Aktionentag „Nachhaltigkeit kann jede/r“… und mit den 17 UN-Nachhaltigkeitszielen erst recht!
"Nachhaltigkeit kann jede/r"... und mit den 17 UN-Nachhaltigkeitszielen erst recht!...

Was ist biologischer Landbau?
Wir besichtigen den Biobauernhof der Familie Hofer, "Jogl-Bauer" und erfahren Wissenswertes über Tierhaltungserfordernisse, über Gemüse- und Getrei...