Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Biomarkt Sobieski am Alsergrund

Kurzbeschreibung:

Auf Initiative der Lokalen Agenda Alsergrund findet der Biomarkt des Biohofes Adamah jeden Samstag von 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr statt.
Alle Produkte sind aus kontrolliert biologischem Anbau: Gemüse, Sauergemüse, Obst, Speiseöle, Teigwaren, Getreideprodukte, Milch, Milcherzeugnisse, Weine, Käse, Wurstwaren, Fleischwaren, Honig, Marmeladen, Säfte, Eier, Pilze, Sojaprodukte, Fische, mediterrane Delikatessen wie gefüllte Weinblätter, gefüllte Paprika, Bohnen, Tomatensaucen, Bergkräuter.

Langbeschreibung:

Der Biomarkt ist nicht nur ein kleiner Markt mit Bioprodukten, sondern seit seiner Eröffnung 2011 zu einem Grätzltreff herangewachsen!
Dieser Markt ist eines der Resultate der jahrelangen Grätzlbelebung der Agendagruppe "Initiative Schubertgrätzl".

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Biohof Adamah

Veranstaltungsdetails

Ort: Sobieskiplatz, 1090 Wien
Wien, 1090
Wien
Termine:
Zeit: 08:00 bis 13:00
Webseite: http://www.agenda21.or.at
E-Mail: buero@agenda21.or.at

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Ernährung Gesundheit Nachhaltiger Konsum Ökologie


Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Südwind Straßenfest 2018
Das Südwind Straßenfest 2018 ist eine bunte Mischung aus rauschender Party mit Klängen aus aller Welt, nachhaltigen und fairen Einkaufsmöglichkeit...

Hundertwasser Ökologieführung
Der Ausnahmekünstler Friedensreich Hundertwasser ist nicht nur für sein transdisziplinäres Werk, das von Architektur über Malerei bis zu Film reic...

IUFE-Fachtagung „Zukunftsrezept SDGs – Perspektiven für Entwicklungszusammenarbeit und Wirtschaft“
Am 24. Mai 2018 lädt das Institut für Umwelt, Friede und Entwicklung (IUFE) zur Fachtagung "Zukunftsrezept SDGs - Perspektiven für Entwicklungszusa...