Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

„Be the Change“ – Symposium „Welt im Wandel“

Kurzbeschreibung:

Das Symposium unterstützt und vernetzt Menschen, die sich für eine neue, positive und nachhaltige Zukunft einsetzten wollen.

Langbeschreibung:

Das Symposium unterstützt und vernetzt Menschen, die sich für eine neue, positive und nachhaltige Zukunft einsetzten wollen. Mit Hilfe von Kurzvideos, inhaltlichen Inputs, viel Austausch, experimentellen Übungen und Körperübungen begleiten die Vortragenden Hermann Posch (Be The Change-Stiftung) und KorneliaSenzenberger /Transition-Otelo Vöcklabruck) die TeilnehmerInnen durch eine transformierende persönliche Reise, die von der Unzufriedenheit gegenüber den vielen aktuellen Krisen in eine konstruktive und produktive Tatkraft führt. “Angesichts des Weltgeschehens fühlen sich aktuell viele Menschen überfordert und gelähmt”, so Kornelia Senzenberger. “Wir wollen einen Raum bieten, wo Mut geschöpft werden kann und neue Ansätze vorgestellt werden”.

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Pioneers of Change
E-Mail: kornelia.senzenberger@pioneers-of-change.at
Webseite: https://www.vrva.at/gemeinschaftspraxis/veranstaltungen/be-the-change-symposium/
Facebook: https://pioneersofchange.org/

Veranstaltungsdetails

Ort: Hans Hatschek Strasse 24
Vöcklabruck, 4840
Oberösterreich
Offenes Kunst- und Kulturhaus Vöcklabruck (OKH)
Termine: 24. Mai 2019
25. Mai 2019
Zeit: Fr. 24. Mai ab 16.00 Uhr // Sa. 25. Mai bis 17.00 Uhr
Webseite: https://www.vrva.at/gemeinschaftspraxis/veranstaltungen/be-the-change-symposium/
Kontakt: Kornelia Senzenberger

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Bildung Partizipation und Gesellschaft Soziales Engagement Wirtschaft und gesellschaftliche Verantwortung

Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung


Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Naturschauspielführung „Labor im Moor“
Forschungsexpedition mit Laptop und Mikroskop im Ibmer Moor...

Agenda 21 Kremsmünster: Zukunfts.Aktivitäten
Die Zukunft unserer Gemeinde wird in erster Linie durch uns Menschen gestaltet! Deshalb wollen wir gemeinsam mit Ihnen festlegen, wie und wohin sich K...

Ergebnispräsentation „Frauen.Leben Almtal“
Was brauchen Frauen, um in der Region zu bleiben bzw. (nach der Ausbildung) wieder zurückzukehren und hier gern zu leben? Mit dieser Frage beschäfti...