Das Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit 2017

Aktionen Suche & Filter

Filtern Sie die Aktionen nach Themen und/oder Bundesland und/oder Datum!



Vortrag: Bäume auf die Dächer – Wälder in die Stadt (Dornbirn, Vorarlberg)

Bäume auf die Dächer – Wälder in die Stadt ist das Thema des Baumwelten-Autors Conrad Amber, für das er über ein Jahr lang faszinierende Projekte und vorbildliche Umsetzungen zum Thema „Urbanes Lebens in und mit der Natur“ in ganz Europa besucht und dokumentiert hat.


Hochbeet für alle am Bauernmarkt Kumberg (Kumberg, Steiermark)

Beim Marktplatz des Bauernmarktes in Kumberg wird seitens der Gemeinde ein Hochbeet zur Verfügung gestellt. Am 6. Juni 2017 findet die Befüllung und Bepflanzung dieses Hochbeetes statt. Es soll ein Hochbeet für alle werden. Jeder der vorbeikommt, kann dort ernten.


Klimamenü (NÖ Pflege- Betreuungszentrum Hainfel, Niederösterreich)

Unter den Voraussetzungen BIO, Fair, Regional und Saisonal produzieren wir für unsere Gäste ein Klimamenü und beteiligen uns somit für einen nachhaltigen Klima- und Umweltschutz.


Fest auf dem ReuMÄDCHENplatz 2017 (ReuMÄDCHENplatz, Wien)

Das Fest auf dem ReuMÄDCHENplatz geht in die 3. Runde. Wir feiern den 1. Geburtstag des von Mädchen gestalteten ReuMÄDCHENplatzes auf dem Raumannplatz. Das Bunte Programm bietet Aktivitäten zu den Themen Sicherheit und Sauberkeit, Erste Hilfe, Kreativität, Lesen und Lernen, Tanz und Bewegung, Gesunde Pause und vielem mehr.


E-Mountainbike Tour durch die Naturkulisse des Hochkönigs (Maria Alm, Salzburg)

Die traumhafte Naturkulisse des Hochkönigs lässt sich am 30.05. bei einer Halbtages-Bike Tour mit dem E-Bike erleben. Anmeldungen bis zum Vortag bei BikeMax in Maria Alm.


Freude an der Bewegung (Gasthaus Holzmann, Burgenland)

Geführte Wanderung über die Grenze nach Ungarn in fachkundiger Begleitung von Dr. Eicher


Klima-Menü nach den Kriterien regional, saisonal, bio und fair (Landespflegeheim Litschau, Niederösterreich)

Wir bieten unseren BewohnerInnen und Gästen ein Menü, auf welches bei der Zusammenstellung die Kriterien regional, saisonal, bio und fair Beachtung finden. Nudelsuppe ******** Tafelspitz aus BIO-Rindfleisch mit Rösti, Apfelkren und Schnittlauchsauce Damit wollen wir zur Bewusstseinsbildung beitragen, dass auch bei der Ernährung ein wertvoller Beitrag zum Klimaschutz geleistet werden kann. Alle sind herzlich willkommen!


Dornbirner Schulaktionstage (Dornbirn, Vorarlberg)

Lebensqualität durch Aktionen und Projekte zu Umweltschutz bzw. Nachhaltigkeit! An den Schulaktionstagen präsentieren Schulklassen aus Volks-, Mittel- Sonderschulen, Gymnasien, PTS und HTL ihre Beiträge auf der Bühne in der inatura den anderen Schulklassen. Jede noch so kleine Aktion ist wichtig und soll Spaß machen. Ein großes Fest für alle Beteiligten!


Aktionstag zu Lebensmittel und Abfall am Harder Wochenmarkt (Hard, Vorarlberg)

Lebensmittel sind kostbar – trotzdem landen täglich erhebliche Mengen Brot, Gemüse, Fleisch- und Wurstwaren, Milchprodukte und vieles mehr im Müll. Oft sogar noch originalverpackt und unverdorben.


Eröffnung der Dreiklang-Umweltwoche mit Einweihung des neuen mobilen Brotbackofens (Düns, Vorarlberg)

SCHAU-Kochen und Erfahrungsaustausch


Grüne Kosmetik Workshop – Nachhaltige Hautökologie (NMS Arnfels, Steiermark)

Grüne Kosmetik - Workshop rund um selbst gemachte Kosmetik aus ökologischen, nachhaltigen Zutaten ohne Problemstoffe. Wir lernen Öle und Cremen selbst herzustellen und das Grundprinzip der Grünen Kosmetik kennen.


XI. Österr. Fachkonferenz für FußgängerInnen 2017 (Klagenfurt am Wörthersee, Kärnten)

XI. Fachkonferenz 2017 Klagenfurt am Wörthersee walk-space.at
Die Fachkonferenz bringt jährlich zahlreiche ExpertInnen aus dem In- und Ausland zusammen, um die neuesten Erkenntnisse im Bereich der Fußverkehrsplanung und mit ihr verbundenen Disziplinen auszutauschen. Dabei wird die Bedeutung des Fußverkehrs als Schnittstelle zwischen nachhaltiger Verkehrsplanung, lebenswerter Stadtentwicklung und dem Beitrag des Gehens für die individuelle Gesundheit diskutiert.


KlimaGEHnuss – über den Hausruckwald (Linz - Eberschwang, Oberösterreich)

Bei diesem KlimaGEHnuss-Tag geht es von Linz aus in den Hausruckwald. Eine entschleunigende und nachhaltige Veranstaltung mit einer gemeinsame Zugfahrt von Eberschwang über den Urhamberberg nach Holzleithen.


KRÄUTERWANDERUNG mit VERKOCHUNG (Attendorfberg, Kräutertenne, Steiermark)

Kreative KöcheInnen lieben Wildkräuter wegen ihrer aromatischen, nährstoffreichen Inhaltsstoffe und ihrer farbenprächtigen Blüten. Im Zuge einer Kräuterwanderung durch Wiesen und Wald, erkennen und sammeln wir Kräuter sowie Blüten zum anschließenden, gemeinsamen Verkochen und Genießen. Wir sensibilisieren unsere Sinne, schärfen unsere Beobachtung und fördern unseren Respekt gegenüber der Natur, schulen unseren Geschmack und lenken den Blick auf unseren regionalen Reichtum.


Tipps für nachhaltiges Einkaufen bei „Einer für alle“ Liezen (Liezen, Steiermark)

Die "Einer für alle"-Märkte des psychosozialen Dienstleistungsunternehmens pro mente steiermark liefern ihren KundInnen bei jedem Einkauf Tipps für nachhaltiges Einkaufen sowie schmackhafte Restlrezepte.


Schaugarten Pozzobon / Tag der offenen Tür (Schwechat / Rannersdorf, Niederösterreich)

Schaugarten Pozzobon, Tag der offenen Tür unter dem Motto "100% Naturgemüse, einfach Gemüse", 03.06.2017 von 13:00 bis 18:00 Uhr 04.06.2017 von 10:00 bis 18:00 Uhr mit Tipps und Tricks rund ums Gemüse, um 14:00 Uhr an beiden Tagen Grillvorführung (nur Gemüse), Grillgewürze selbst gemacht ( inkl. Rezepte), uvm...,


Tanzen verbindet (NNöMS Berndorf) (Berndorf, Niederösterreich)

Workshop "Tanzen verbindet" mit Sebastian Der Workshop steht unter dem Motto: "Bewegung, Fitness, Spaß, Integration, Kommunikation, soziales Lernen, gesunde Schule und Fairness"


Alge tanken auf der Veganmania – mit HELGA (Museumsquartier Wien, Wien)

HELGA - das erfrischende Algengetränk - ist auf der Veganmania im MQ Wien. Eine Flasche HELGA enthält nur 30 kcal, deckt aber 25 % des täglichen Bedarfs an Vitamin B12. HELGA ist vegan, gluten- u. lactosefrei, vegan & low-carb. HELGA ist der Beweis, dass Algen schmecken. Algen sind weltweit im Vormarsch in Hinblick auf alternative Energie und in ihrer Bedeutung für die Ernährung der Menschheit. Sie haben einen geringen ökologischen Fußabdruck, wirken als Radikalfänger und sind nährstoffreich.


Burger Vielfalt am Barbenhäufel (Barbenhäufel, Wien)

Burger gibt’s lange schon nicht mehr nur vom Rind und nur bei der Fast-Food-Kette. Auch zu Hause und am Grill sind sie allseits beliebt. In diesem Kurs stellen wir sie ganz nach unserem Geschmack zusammen und genießen immer wieder neue Kreationen.


„Best of the Rest“ lädt zum gemeinsamen Kochen ein (Klagenfurt, Kärnten, Kärnten)

“Best of the Rest” ist ein erfolgreiches Projekt bei dem Lebensmittel gerettet, Asylwerber/Innen integriert und Bildung vermittelt wird. Gemeinsames Kochen mit geretteten Lebensmittel fördert die Kreativität und das soziale Umweltbewusstsein. Interessierte Personen sind herzlichst eingeladen unsere Zentrale in Klagenfurt zu besuchen und am gemeinsamen Kochen teilzunehmen. Gerne geben wir auch telefonische Auskunft.


Gratis Fahrsicherheitscheck bei re.turn-city (Graz, Steiermark)

Fahrradfahren statt Autofahren: Mit dem gratis Fahrsicherheitscheck sind Sie sicher auf der Straße unterwegs!


Flower Power. Gesund und schön mit der Kraft von Blüten und Kräutern (St. Marienkirchen/P., Oberösterreich)

Nach einer kurzen Wanderung in St. Marienkirchen/P. am Samstag, dem 27. Mai stellen wir aus den gesammelten Kräutern einfache Kosmetika ohne chemische Zusatzstoffe selbst her.


Bauernmarkt in Kobersdorf (Kobersdorf, Burgenland)

Jeden ersten Samstag im Monat (von Mai bis Oktober) findet im Kaiserpark in Kobersdorf ein Bauernmarkt statt, wo man regionale Köstlichkeiten erwerben kann.


Die Führung zum Ursprung von Vöslauer (Vöslauer Mineralwasser AG, Niederösterreich)

Reduce, Reuse, Recycle - Mit diesen drei Maßnahmen wollen wir mit immer weniger Ressourcen immer mehr Lebensqualität und Wohlbefinden schaffen. Wie sieht die Vöslauer Wertschöpfungskette aus? Welche Ziele und Maßnahmen setzt Vöslauer zur Nachhaltigkeit? Welche Rolle spielt Recycling bei Vöslauer? Das alles und viel mehr erfahren Sie bei unserer kostenlosen Spezialführung am 22. Mai 2017 mit Nachhaltigkeit im Fokus.


erdbeerwoche@school (Wien, Wien)

Am 28. Mai ist der weitweite Menstrual Hygiene Day! Anlässlich dieses Tages setzen wir von der erdbeerwoche verschiedene Aktionen, um das Thema Menstruation und Monatshygiene zu enttabuisieren und Frauen über die ökologischen und gesundheitlichen Auswirkungen von Tampons und Binden aufzuklären.


Tipps für nachhaltiges Einkaufen bei „Einer für alle“ Weiz (Weiz, Steiermark)

Die "Einer für alle"-Märkte des psychosozialen Dienstleistungsunternehmens pro mente steiermark liefern ihren KundInnen bei jedem Einkauf Tipps für nachhaltiges Einkaufen sowie schmackhafte Restlrezepte.


Entwicklung innovativer Geschäftsmodelle (Gröbming, Steiermark)

Kreative Gaumenfreuden, rasch, wirtschaftlich und nachhaltig zubereitet. Im Trend: bio, regional , saisonal, zusatzstofffrei! Diese SUPPEN IM GLAS werden anlässlich unserer Schulfeier vorgestellt.


Wilde Delikatessen (Windhaag bei Freistadt, Oberösterreich)

Wildkräuter vom Grünen Band sammeln & Köstliches zuzubereiten! Kräuterwanderung & Wildkräuterküche


Kräuterwanderung (Gasthof Oberkrammern-Alm - Hollersbach, Salzburg)

Wolf-Dieter Storl kommt wieder nach Hollersbach und gemeinsam mit ihm sind wir unterwegs in der Natur. Wir lernen einheimische Heilkräuter und Wildpflanzen kennen, ihre Eigenschaften und Heilkräfte, sowie ihre Bedeutung in der Volksmedizin.


Pegasus-Gespräch: Kindheit 5.0 – Chancen und Risiken der Digitalisierung im Kinderzimmer (Salzburg, Salzburg)

Digitalisierung ist mittlerweile in alle Bereiche des Alltags eingedrungen und macht auch vor den Kinderzimmern nicht halt. ExpertInnen diskutieren die Auswirkungen der zunehmenden Digitalisierung auf Kinder.


Kulinarische Kräuterwanderung in Ramsau – von Schafgarbe, Beinwell & Co bis zum eigenen Kräutersalz (Bahnhof Ramsau-Hippach, Tirol)

Kulinarische Kräuterwanderung in Ramsau - von Schafgarbe, Beinwell & Co bis zum eigenen Kräutersalz


Tipps für nachhaltiges Einkaufen bei „Einer für alle“ Kapfenberg (pro mente steiermark - Arbeitstraining "Einer für alle", Kapfenberg, Steiermark)

Die "Einer für alle"-Märkte des psychosozialen Dienstleistungsunternehmens pro mente steiermark liefern ihren KundInnen bei jedem Einkauf Tipps für nachhaltiges Einkaufen sowie schmackhafte Restlrezepte.


Holz & Webereimarkt (Helfenberg, Oberösterreich)

Direkt in Helfenberg findet der Mühlviertler Holz- und Webereimarkt statt. Ca. 120 Austeller bieten ihre Qualitätsprodukte an. Neben Textil- und Holzerzeugnissen finden Sie auch Kunsthandwerk und Köstlichkeiten aus der Region.


Nachhaltiger Kasperl „Kasperl, Bonsi und der Mistgeist“ (Wiener Hilfswerk, Nachbarschaftszentrum 16, Wien)

Kasperl und seine Freunde machen sich Gedanken zum Thema Nachhaltigkeit und Abfallvermeidung.


Gemeinsam Laufen, mit einem Lächeln! (Wien, Wien)

Gemeinsam laufen gehen und durch Bewegung miteinander ins Gespräch kommen. Integrative Lauftrainings bieten die Gelegenheit neue Menschen kennen zu lernen und das zu genießen, was wir alle gemeinsam haben: Die Freude an der Bewegung! PlanSinn und der Lauftrainer Alfred Sungi laden ein zum gemeinsamen Laufen, Lachen und nach Vorne blicken!


Proud to be a bloody woman! (Wien, Wien)

We break the bloody taboo! Am 28. Mai ist der weitweite Menstrual Hygiene Day! Anlässlich dieses Tages setzen wir von der erdbeerwoche verschiedene Aktionen, um das Thema Menstruation und Monatshygiene zu enttabuisieren und Frauen über die ökologischen und gesundheitlichen Auswirkungen von Tampons und Binden aufzuklären. Eine dieser Aktionen ist ein Fotoshooting mit "echten bloody women".


Klima-Menü nach den Kriterien regional, saisonal, bio und fair (Landespflegeheim Schrems, Niederösterreich)

Wir bieten unseren BewohnerInnen und Gästen ein Menü, auf welches bei der Zusammenstellung die Kriterien regional, saisonal, bio und fair Beachtung finden. Fritattensuppe ******** Gekochtes BIO-Rindfleisch dazu eingemachter Kohl und Röstkartoffel ********* Erdbeerschnitte Mit dem Klima-Menü wollen wir zur Bewusstseinsbildung beitragen, dass auch bei der Ernährung ein wertvoller Beitrag zum Klimaschutz geleistet werden kann. Alle sind herzlich willkommen!


Nachhaltigkeitstage in den naturwerke Unken (Unken, Salzburg)

Vier verschiedene Workshops erwarten die BesucherInnen der Nachhaltigkeitstage in den TEH naturwerken: Waschen und Reinigen mit natürlichen Substanzen; Wiederverwenden statt wegwerfen; neues Leben für gebrauchte Gläser; Geschenke im Geschenk.


Mittelberger RadlCafé (Riezlern, Vorarlberg)

Im Rahmen der Vorarlberger Umweltwoche veranstaltet die e5-Gemeinde Mittelberg am 8. Juni 2017 um 16 Uhr im Kurpark Riezlern ein gemütliches RadlCafé. Auf die TeilnehmerInnen warten Fahrradputzaktion, gratis Radl-Check und vieles mehr:


Video-Wettbewerb „Acoustic Fingerprint“ (Akustisch einzigartiger Ort, Steiermark)

Eine ruhige Umwelt trägt zur allgemeinen Gesundheit bei. Um Jugendliche darauf aufmerksam zu machen, veranstaltet das Umwelt-Bildungs-Zentrum Steiermark einen Wettbewerb...


Kräutergartenführung (Lustenau, Vorarlberg)

Kräutergartenführung mit Helen Schönauer/ Kräuterexpertin und Marianne Fischer/ FNL Landesobfrau


Genuss mit regionalen Kräutern und biologischen Weinen (Mäder, Vorarlberg)

Kochkurs mit Kochprofi Wolfgang Ponier