Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Weltenbummler-App – Outdoor-Unterricht mal anders

Kurzbeschreibung:

Weltweit stellt das Vordringen gebietsfremder Tier- und Pflanzenarten nach dem Verlust von Lebensräumen die zweitgrößte Bedrohung für die biologische Vielfalt dar. Aus diesen Gründen ist es wichtig, Neobiota zu erkennen und nötige Maßnahmen für den Naturschutz zu setzen.

Langbeschreibung:

Das Smartphone als stetiger Begleiter unserer SchülerInnen und Jugendlichen kann auch zur Dokumentation von realen Phänomenen bzw. Lebewesen verwendet werden. Beobachtungen im Freiland können mit Hilfe einer App verortet und mit Standortdaten u.v.a.m. kombiniert werden. Diese App wurde von einem Team des Schulatlas Steiermark erarbeitet. Als hochaktuelles Thema bieten sich hier von allem die „Weltenbummler“ an. Fundmeldungen von ausgewählten Neobiota können so gesammelt werden und als Basis für weiterführende Maßnahmen vor Ort dienen. Nach einer kurzen Einführung zum Thema Neobiota und dem Hintergrund der App werden in der näheren Umgebung selbst Beobachtungen kartiert. Abgerundet wird der Workshop mit Hinweisen für den Einsatz im Unterricht sowie zur weiteren Mitarbeit bei der Datensammlung.
Diese Veranstaltung ist eine Kooperation des UBZ mit dem Fachdidaktikzentrum für Biologie und Umweltkunde, dem Fachdidaktikzentum für Geografie und dem Universalmuseum Joanneum. Veranstaltungsbetreuung: Mag. Patrik Schwager (Biologe, Geoinformatiker), Dr. Uwe Kozina (Biologe, UBZ Steiermark)

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Umwelt-Bildungs-Zentrum Steiermark
E-Mail: uwe.kozina@ubz-stmk.at
Webseite: http://www.ubz-stmk.at

Veranstaltungsdetails

Ort: Schubertstraße 51 Seminarraum 31.01
Institut für Pflanzenwissenschaften, Universität Graz, 8010 Graz
Steiermark
Für Lehrende ab der 5. Schulstufe (insbesondere der Fachrichtungen Biologie und Geografie)
Termine: 31. Mai 2017
Zeit: 15:00 bis 17:30
Webseite: http://www.ubz-stmk.at/veranstaltungen/seminare-schuljahr-201617/detailansicht/news/weltenbummler-app-outdoor-unterricht-mal-anders/
Kontakt: Dr. Uwe Kozina
E-Mail: uwe.kozina@ubz-stmk.az

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Biodiversität Naturschutz

Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung


Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Gratis Fahrsicherheitscheck bei re.turn-city
Fahrradfahren statt Autofahren: Mit dem gratis Fahrsicherheitscheck sind Sie sicher auf der Straße unterwegs!...

Rund ums Wasser
Schülerinnen beobachten den Wasserkreislauf, lernen ihn zu verstehen und in Folge wird Wasser als kostbare Lebensgrundlage erkannt, welche es gilt, z...

Ich tu´s – Klima- und Energietage mit Theaterworkshop
Warum ist es so schwer, wirklich aktiv zu werden und notwendige Maßnahmen zu ergreifen? Was hält uns davon ab, unsere Lebensstile entscheidend zu ve...