Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Vom Raum, der uns allen gehört

Kurzbeschreibung:

Wir feiern das Recht auf Stadt!

Langbeschreibung:

Raumnahme endet nie:
Im Rahmen der solidarischen Kampagne anlässlich des 40-jährigen Jubiläums der Besetzung des Amerlinghauses feiern wir das Recht auf Stadt, denn heute wie damals ist die Raumnahme ein großes Thema, in Wien genauso wie international. Samstag in der Stadt fordert dieses Recht gemeinsam mit der Nachbarschaft am Schwendermarkt im 15. Bezirk ein.
Wir werden wieder gemeinsam Lebensmittel, die wir von einer nahegelegenen Supermarktfiliale bekommen (Mindesthaltbarkeitsdatum überschritten...) und vielleicht eine erste Ernte vom Schwendergarten verkochen, die lange Tafel am Schwendermarkt aufbauen und gemeinsam essen, während eine Zeitzeugin/Aktivistin und ein Zeitzeuge/Aktivist von der Besetzung des Amerlinghauses, die im Mai 1975 begann, erzählen.

Mehr Infos zur solidarischen Kampagne mit dem Amerlinghaus, bei der ganz viele andere wichtige Initiativen in Wien mitmachen, hier: http://www.raum-frei.net

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Kunst- und Kulturprojekt SAMSTAG

Veranstaltungsdetails

Ort: Schwendermarkt
Wien, 1150
Wien
Termine:
Zeit: ab 17.00 Uhr
Webseite: http://www.samstaginderstadt.at

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Ernährung Partizipation Soziales Engagement Stadtentwicklung


Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Nachhaltigkeitscafe
Unser Nachbarschaftscafe steht ganz im Sinne der Nachhaltigkeit!...

Abendflohmarkt
Unser Abendflohmarkt bietet Platz zum Suchen, Stöbern und sich Austauschen....

Nachhaltigkeit und Nachbarschaftlichkeit passen super zusammen- Postkartenaktion der 10 Hilfswerk-Nachbarschaftszentren
Nachbarschaft nachhaltiger gestalten! In der Nachhaltigkeitswoche ist doch die beste Gelegenheit, seine Nachbarschaft noch nachhaltiger und persönlic...