Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

ReparaturTisch (mit RepairCafe)

Kurzbeschreibung:

Weniger wegwerfen mehr reparieren!
Bewußtseinsbildung in komponentenorientiertes Design
Zeitliche technische Mängel durch mehr Qualität im Design reduzieren
Leicht zerlegbare Komponenten zertifizieren!

Langbeschreibung:

Was ist ein Repair-Café?

Bei einem Reparaturcafé warten diverse ReparateurInnen wie ElektrikerInnen, NäherInnen, Holzfachleute, Fahrrad-BastlerInnen oder EDV-Fachleute auf die defekten Dinge der BesucherInnen, die sie dann GEMEINSAM begutachten und versuchen wieder instand zu setzen. Die ReparateurInnen unterstützen euch EHRENAMTLICH. Die Reparaturen sind kostenlos (freiwillige Spenden sind natürlich willkommen).

Es kann alles begutachtet bzw. gemeinsam repariert werden, was transportiert werden kann: Kleidung, Möbel, E-Geräte, Fahrräder, Spielzeug, Computer, Spielzeug, Musikinstrumente ...

Ob die Reparatur schlussendlich gelingt, kann das Repair Café nicht versprechen. Wichtiger ist vielmehr, dass die BesucherIn die Einstellung zu defekten Dingen ändert. Sie werden nicht mehr sofort weggeworfen, sondern erhalten eine zweite Chance. Gleichzeitig leiten die ReparateurInnen zur Selbsthilfe an, zB wird bei defekten Teilen angeleitet, wo günstigen Ersatz bezogen werden kann. Alles passiert bei einer gemütlichen Tasse Kaffee oder Tee.

Im Reparaturcafé lernen Menschen, Gegenstände auf andere Weise wahrzunehmen. Somit sind sie auch keine Konkurrenz zu professionellen Reparaturbetrieben sondern fördern im Gegenteil die Bereitschaft, Dinge wieder reparieren zu lassen.

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Verein secoteco
E-Mail: info@secoteco.eu
Facebook: http://www.secoteco.at

Veranstaltungsdetails

Ort: Sankt Veiter Str. 244
Straßenbahn Klagenfurt, 9020
Kärnten
Je mehr Techniker desto Lieber Reparieren können wir optimal kleine Dinge bis zur Größe von Staubsaugern.
Termine: 1. Juni 2017
Zeit: 12:00 bis 16:00
Webseite: http://www.secoteco.at/tiki-calendar_edit_item.php?viewcalitemId=520
Facebook: https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=1963774453856983&id=1520976451470121
Kontakt: Oliver
E-Mail: ohonigx@gmail.com

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Bildung Nachhaltiger Konsum Ressourcenschonung Soziales Engagement

Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung


Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

ProsumerTisch (Open Supply Chain, Open Data)
Was kauft ihr wo ein, was können wir gemeinsam kaufen, wo können wir Produkte verbessern, welche Produkte sind sinnvoll zu verbessern, welche Herste...

Halim – Film und Diskussion
Ein Film über Freundschaft, Flucht und die Gefangenschaft in einer scheinbaren Freiheit....

Kärntner Mutmachprojekte – Lange Nacht der Kirchen
Mit Mut in die Zukunft: „magdas“- gelungene Integration, „Share“ – Wir retten Lebensmittel, Kreatives Stricken – Obdachlose profitieren da...