Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Naturbeobachtungen im Wolfbachtal

Kurzbeschreibung:

Die Vielfalt unserer heimischen Pflanzen und Tiere zu kennen und zu erfassen ist die erste Voraussetzung für ihre dauerhafte Erhaltung.

Langbeschreibung:

Die Exkursion möchte die Welt der Tiere und Pflanzen spannend, lehrreich und unterhaltsam zugänglich machen.

Die Anfahrt ins Tal erfolgt in Fahrgemeinschaften.
Den Mittelpunkt der Erkundungen stellen die Feuchtflächen
des Talbodens nördlich der Sommerer Voralm in etwa 1350 m
Seehöhe dar, auch soll ein Stück des Tales erwandert werden.

Wichtig:
- Mittagsrast mit Eigenversorgung.
- Festes Schuhwerk erforderlich.
- Bei Schlechtwetterwetter verkürzter Ablauf

Anmeldung
Feri Robl
ferro@sbg.at
0664-4413810

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Biotopschutzgruppe Pinzgau

Veranstaltungsdetails

Ort: Bahnhof Taxenbach
Taxenbach, 5660
Salzburg
Treffpunkt: Parkplatz Bahnhof Taxenbach
Termine: 9. Juni 2017
Zeit: 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Kontakt: Feri Robl
E-Mail: ferro@sbg.at
Telefon: 0664/4413810

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Biodiversität Naturschutz

Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung


Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Nachhaltige Köstlichkeiten im Paulinger Hofladen
Der Paulinger Hofladen in St. Martin bietet ein spezielles Programm zur Nachhaltigkeitswoche: Am Mittwoch, 7.6. gibt’s Verkostungen und spezielle Pr...

Kompass Clubbing #füreinebessereWelt
Bei dieser Party dreht sich alles um eine nachhaltige Welt. Präsentiert wird der ‚Salzburger Kompass für eine bessere Welt‘ und wir wollen entsp...

Quartier Rauchmühle
Der Wissensmonat haucht der 2011 stillgelegten Rauchmühle in Lehen wieder Leben ein. Im Quartier Rauchmühle trifft High-Tech auf Industrie-Charme au...