Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Naturbeobachtungen im Kanu

Kurzbeschreibung:

Am Samstag, den 27. Mai 2017, findet eine Kanutour durch den alten Purbacher Kanal statt.

Langbeschreibung:

"Naturbeobachtung im Kanu" - Wir wollen uns mehr
Zeit nehmen, den sogenannten Alten Purbacher Kanal in seiner
vollen Länge von fast 6 km bis hinaus zum See zu erforschen.
Wenn wir durch das Labyrinth von teilweise sehr engen
Schilfkanälen durchgefunden haben, werden wir mit dem Blick
auf den weiten, offenen See belohnt. In diese sehr entlegenen
Bereiche von Österreichs größtem Ramsargebiet kommen
Menschen nur sehr selten! Unsere Horch- und Beobachtungshalte zählen zu den spannendsten Momenten, die ein Naturbeobachter im Schilfgürtel des Neusiedler Sees erleben kann.

Treffpunkt: Vor dem Eingang zum Fußballplatz Purbach (7083)

Anmeldung erforderlich unter 0680/3247557 oder www.seekajak.at

Preis pro Person: Erwachsene € 39 / Kinder € 26 bis 14 Jahre (+ jeweils € 3 für Gebietsabgabe p.P.). Mind. 5 TeilnehmerInnen

Ausrüstung: Sonnen- und Regenschutz, Trinkflasche, ev.
kleine Jause, Wechselgewand im Auto, ev. Fernglas

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Regionalverband Neusiedler See-Leithagebirge
Adresse: Am Kellerplatz 1, 7083 Purbach,
Telefon: 02683/5920
E-Mail: info@neusiedlersee-leithagebirge.at
Webseite: http://www.neusiedlersee-leithagebirge.at

Veranstaltungsdetails

Ort: Fellnergasse 101
Purbach am Neusiedler See, 7083
Burgenland
Treffpunkt: Vor dem Eingang zum Fußballplatz Purbach
Termine: 27. Mai 2017
Zeit: 09:00 bis 12:30 Uhr
Webseite: http://www.seekajak.at
Kontakt: Regionalverband Neusiedler See-Leithagebirge
E-Mail: info@seekajak.at
Telefon: 0680/3247557

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Bildung Biodiversität Mobilität Naturschutz

Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung


Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Kreative Workshops mit Naturmaterialien
Am Freitag, den 09. Juni 2017, findet ein Workshop mit Naturmaterialien statt. Thema des Workshops ist: Malen mit selbstgemachten Erdfarben!"...

Grenzenloses Wandererlebnis
Von Mai bis Oktober findet jeden Mittwoch ein Wandererlebnis rund um die Grenzregion mit einem fachkundigen Tourguide statt....

Workshop: „Restaurierung antiker Möbel“
Vom 01. Juni bis 05. Juni 2017 findet ein Workshop zur Restaurierung alter Möbelstücke in Litzelsdorf statt....