Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Grüne Kosmetik Workshop – Nachhaltige Hautökologie

Kurzbeschreibung:

Grüne Kosmetik - Workshop rund um selbst gemachte Kosmetik aus ökologischen, nachhaltigen Zutaten ohne Problemstoffe. Wir lernen Öle und Cremen selbst herzustellen und das Grundprinzip der Grünen Kosmetik kennen.

Langbeschreibung:

Grüne Kosmetik - das sind selbst hergestellte Körperpflegeprodukte aus naturbelassenen Zutaten der Natur - essbar und ökologisch. Ein neuer Trend, der immer mehr begeisterte Anhänger findet, denn damit verwirklichen wir uns unsere eigene Kosmetik ohne Problemstoffe. Biologische Alternativen zu Deos mit Aluminium und an Tieren getesteten Produkten sind einfach herzustellen und sogar essbar.

Alle Zutaten der Grünen Kosmetik kommen direkt aus der Natur: mit Kräutern und Blüten, Früchten und Farben kann man seine vollständige Pflegelinie ganz einfach selbst herstellen. Mit ausschließlich aus natürlichen Rohstoffen hergestellter Kosmetik ohne Konservierungsmittel ernähren wir unsere Haut optimal. Die Grundprinzipien der grünen Kosmetik lauten: natürlich – einfach – nachhaltig.

Inhalt des Workshops:

- Grundbegriffe und Grundideen der Grünen Kosmetik
- Herstellung frischer Pflanzen- und Blütenölen bzw. Extrakte
- Weiterverarbeitung der Öle und Extrakte zu Salben, Deos, Zahnpflege

Ein vollkommen nachhaltiges Konzept für jedermann.

Kosten: 45,-- (incl. Material, Rezepten, Unterlagen, Seminarverpflegung)

Anmeldung bei Anita Winkler, info@kraut-und-ruabn.at oder Tel. 0681/202 33 44 1

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Anita Winkler, Kräuterpädagogin und Grüne Kosmetikerin
Adresse: Altenbach 65 8455 Oberhaag
Telefon: 0681/202 33 44 1
E-Mail: info@kraut-und-ruabn.at
Webseite: http://www.kraut-und-ruabn.at

Veranstaltungsdetails

Ort: Arnfels 190
NMS Arnfels, 8454
Steiermark
Termine: 6. Juni 2017
Zeit: 17:00 - 21:00
Webseite: http://www.kraut-und-ruabn.at
Kontakt: Mag. Anita Winkler
E-Mail: info@kraut-und-ruabn.at
Telefon: 0681/202 33 44 1

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Bildung Gesundheit Nachhaltiger Konsum

Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung


Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Aktionstag „Ökologischer Fußabdruck“
SchülerInnen machen sich den persönlichen Umgang mit Energie und Rohstoffen in allen Bereichen (Ernährung, Wohnen, Mobilität und Konsum) bewusst u...

Großer Auftritt mit kleinem Abdruck – Trag Bioleinen und halte deinen ökologischen Fußabdruck klein
Das ökofaire Modelabel Göttin des Glücks präsentiert ihre Leinen- und Leinenstrick-Kollektion und zeigt dabei, wie der ökologische Fußabdruck au...

Wasserfühlungen am Bach
Auf spielerische, kreative Art und Weise erfahren SchülerInnen ökologische Zusammenhänge im Gewässer und bekommen ein Gespür für die Sinnhaftigk...