Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Führung durch den 1. Wiener Gemeindebau-Baumlehrpfad

Kurzbeschreibung:

Um die einzigartige Pflanzenvielfalt im Rudolf-Köppl-Hof kennenzulernen, bietet wohnpartner von Mai bis Oktober Führungen an.
Das wohnpartner-Team 22 lädt Sie herzlich ein, an den Führungen mit ExpertInnen der Wiener Wohnen Haus- & Außenbetreuung teilzunehmen! Anschließend findet immer ein Hofcafe statt.

Langbeschreibung:

Nachdem der Baum- und Strauchbestand in dieser Wohnhausanlage besonders vielfältig ist, kam es zu der Idee, einen Baumlehrpfad zu errichten. Damit sollte nicht nur die Aufmerksamkeit auf die attraktiven Grünflächen gelenkt, sondern auch Wissen vermittelt und die Gemeinschaft gestärkt werden.

Gute Zusammenarbeit ermöglichte rasche Umsetzung
Um zu dem für einen Baumlehrpfad nötigen Wissen zu gelangen, arbeitete wohnpartner mit der Berufsschule für Gartenbau und Floristik in Kagran zusammen. SchülerInnen der Klassen 1LC und 2LG unter der Leitung von Frau DI Siedler bestimmten im Rahmen ihrer Ausbildung mittels einer gemeinsamen Begehung alle Bäume im Rudolf-Köppl-Hof. „So können die SchülerInnen ihr Wissen gleich für ein Projekt anwenden, das im Anschluss auch wirklich umgesetzt wird“, freut sich die Direktorin der Schule, Frau Wenschitz.
Besonderer Dank geht an Wiener Wohnen und den Grünwerkmeister, Richard Gall, der ebenfalls bei den Rundgängen teilgenommen hat und die Grünanlagen in den Gemeindebauten im 22. Bezirk wie kein anderer kennt.

Mit der Produktion der Holztafeln zur Beschilderung beauftragte wohnpartner den Verein Balance. Dieser langjährige Kooperationspartner bietet an seinen Standorten Tagesstruktur für Menschen mit Behinderungen. Die von den KlientInnen erstellten Tafeln beschreiben jeweils den Baum und seine Herkunft. "Interessierte Tagesstruktur-TeilnehmerInnen haben gerne mit ihrem Wissen und Engagement dazu beigetragen, dass die Tafeln rechtzeitig fertig wurden", betont Leiterin Brigitte Balic.

Leiter von wohnpartner, Josef Cser freut sich über die gute Kooperation: “Ich freue mich, dass viele unterschiedliche Institutionen einen Beitrag für gute Nachbarschaft leisten und diesen Baumlehrpfad ermöglicht haben. Ich bin davon überzeugt, dass er auch vielen MieterInnen Freude machen wird“.

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: wohnpartner
Adresse: wohnpartner-Lokal 22 Viktor Kaplan Str. 11 1220 Wien

Veranstaltungsdetails

Ort: Anton Sattler Gasse 115, 1220 Wien (Rudolf Köppl Hof) Treffpunkt an der Kreuzung Johann-Zak-Weg und Anton Sattler Gasse
Wien, 1220
Wien
Termine:
Zeit: 17:00 - 19:00 Uhr
Webseite: http://www.wohnpartner-wien.at
E-Mail: lokal22@wohnpartner-wien.at

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Bildung Ökologie Partizipation Wohnen


Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

SUPERTRAMPS TOUR: Wien – meine Hoffnung
Ferdinand erklärt die sozialen Abgründe und Stolpersteine der Obdachlosigkeit und verknüpft diese mit persönlichen Erlebnissen. Er zeigt auch, we...

Die Welt der Tiere / The world of animals
Eine Veranstaltung mit Gesang und Tanz von der GEPS-Volksschule Waltergasse gemeinsam mit der Agenda-Gruppe „Begegnung im Freihausviertel“ im Rahm...

Nachhaltigkeit und Nachbarschaftlichkeit passen super zusammen-Postkartenaktion der 10 Hilfswerk-Nachbarschaftszentren
Nachbarschaft nachhaltiger gestalten! In der Nachhaltigkeitswoche ist doch die beste Gelegenheit, seine Nachbarschaft noch nachhaltiger und persönlic...