Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Die ökosoziale Marktwirtschaft als Zukunftsperspektive

Kurzbeschreibung:

Gemeinsam mit VIEW, dem Verein Initiative Ethisch Wirtschaften lädt das Ressourcen Forum Austria am 27. Mai 2015 mit dem Anspruch “Zukunft denken. Zukunft gestalten” zur Veranstaltung: Die ökosoziale Marktwirtschaft als Zukunftsperspektive in die Stiegl Brauwelt. Alle Interessierte sind herzlich eingeladen!

Langbeschreibung:

Gemeinsam mit VIEW, dem Verein Initiative Ethisch Wirtschaften lädt das Ressourcen Forum Austria am 27. Mai 2015 mit dem Anspruch “Zukunft denken. Zukunft gestalten” zur Veranstaltung: Die ökosoziale Marktwirtschaft als Zukunftsperspektive in die Stiegl Brauwelt. Alle Interessierte sind herzlich eingeladen!

Das Programm finden Sie unter: http://www.ressourcenforum.at/wp-content/uploads/2015/05/VIEW_RFA_-_Zukunft_Denken_-_20150527.pdf
Programm

Beginn 19:30

Grußworte
des Schirmherrn Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer
überbracht durch Landesrat Dipl.-Ing. Dr. Josef Schwaiger

Statement
Ressourcenknappheit als wirtschaftliche Chance
Präsident Rudolf Zrost, Ressourcen Forum Austria

VIEW blickt in die Zukunft
Doris Kiefel, Initiatorin & Vereinsobfrau VIEW

Interview
Zusammenarbeit als Prinzip:
gesellschaftliche Verantwortung abseits klassischer Charity
Mag. Tatjana Oppitz, Generaldirektorin IBM Österreich

Vortrag
Zukunft denken. Zukunft gestalten
Die ökosoziale Marktwirtschaft als Zukunftsperspektive
Dr. Josef Riegler, Vizekanzler a.D.

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Ressourcen Forum Austria & VIEW - Verein Initiative Ethisch Wirtschaften

Veranstaltungsdetails

Ort: Bräuhausstraße 9, Salzburg, 5020 Österreich
Salzburg, 5020
Salzburg
Termine:
Zeit: 19:30 bis 21:30
Webseite: http://www.ressourcenforum.at
E-Mail: info@ressourcenforum.at

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Gesellschaft Ökologie Ökonomie


Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Europäische Geoparkwoche: Exkursion auf dem „Erzweg Kupfer“
Im Rahmen der Europäischen Geoparkwoche findet eine Exkursion auf einem Teilabschnitt des "Erzweges Kupfer" statt. Hierbei wird über Geologie, Geomo...

Von Hof zu Hof mit dem E-Auto: Hofbesichtigungen + Elektromobilität auf den Höfen der Unken-weils-schmeckt-Bauern
Am Samstag, 27. Mai von 13 bis 17 Uhr ist Tag der offenen Stalltür bei allen fünf Unken-weils-schmeckt-Bauernhöfen. Mit dem Elektroauto oder dem El...

Frühstück im Weltladen in St. Johann
Weltladen-Frühstück am 3. Juni ab 9 Uhr im Weltladen St. Johann im Pongau....