Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Bunte Dächer für die Artenvielfalt

Kurzbeschreibung:

Der gelernte Landschaftsgärtner und Dachspengler Martin Bereuter hat eine große Leidenschaft – begrünte Dächer mit vielen heimischen Blumen und Kräutern. . Kompetent und gerne gibt er sein Wissen weiter, wie die verschiedensten Dächer fachgerecht zu Lebensräumen für die Artenvielfalt und zu Wasserspeichern werden.

Langbeschreibung:

Aus Erfahrung weiß er, wie viel Potential sich für die Natur am Dach bietet.
Auf seinem Garagendach befindet sich eine Wildblumenwiese, auf dem schrägen Dach des Gartenhauses sprießen ebenfalls Blumen und sogar der Holzschopf ist bepflanzt.

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Anmeldung unter Tel: 05572 33064, www.blühendes-vorarlberg.at

Veranstalter: Netzwerk blühendes Vorarlberg, Naturschutzbund Vorarlberg, Obst- und Gartenbauverein Buch

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Die Veranstaltung findet im Rahmen der Vorarlberger Umweltwoche statt.

Veranstaltungsdetails

Ort: Treffpunkt: Rohner 203
Buch, 6960
Vorarlberg
Termine: 8. Juni 2017
Zeit: 18:00 bis 20:00 Uhr

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Biodiversität Klimaschutz Partizipation und Gesellschaft

Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung


Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Filmvorführung: „Die Zukunft pflanzen- Wie können wir die Welt ernähren?“
Bei ihrer Recherche auf vier Kontinenten zeigt Marie-Monique Robin bewährte Beispiele ökologischer und landschonender Anbaumethoden als dringend ben...

Die Neophyten des Galgentobels
Nicht heimische Pflanzenarten oder auch Neophyten genannt, sind immer wieder ein Thema in den Medien. Doch warum haben sie so einen schlechten Ruf? Wo...

Kräuterwanderung durch das Bizauer Moos
Wanderung durchs Naturjuwel...