Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

100 Punkte Tag für Tag | Alltagstaugliche Ideen für eine bessere Welt | Buchpräsentation mit Thomas Weber

Kurzbeschreibung:

Miethühner, Guerilla-Grafting und viele weitere alltagstaugliche Ideen für eine bessere Welt präsentiert Thomas Weber, Bestseller-Autor von „Ein guter Tag hat 100 Punkte“, in seinem neuen Buch "100 Punkte Tag für Tag". Am 7. Juni 2017 stellt er es in der Robert-Jungk-Bibliothek vor.

Langbeschreibung:

Miethühner, Guerilla-Grafting und viele weitere alltagstaugliche Ideen für eine bessere Welt präsentiert Thomas Weber, Bestseller-Autor von „Ein guter Tag hat 100 Punkte“, in seinem neuen Buch "100 Punkte Tag für Tag".

Der Herausgeber von „Biorama“, dem Magazin für einen nachhaltigen Lebensstil, ist zu Gast in der 30. Ausgabe der Reihe JBZ-Zukunftsbuch, diesmal in Kooperation mit Bio Austria im Rahmen der Aktionstage Nachhaltigkeit.

Die 100 Punkte beziehen sich auf das Tool eingutertag.org, das Ökopunkte für Konsum- und Alltagshandlungen vergibt.

In der Reihe JBZ-Zukunftsbuch sind regelmäßig Autorinnen und Autoren zu Gast, die ihre Publikationen in der Robert-Jungk-Bibliothek zur Diskussion stellen. Mehr zu diesen und vielen weiteren Büchern zum Thema Nachhaltigkeit findet man/frau unter www.prozukunft.org.

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Robert-Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen
Adresse: Strubergasse 18 5020 Salzburg
Telefon: 0662/ 873206
E-Mail: jungk-bibliothek@salzburg.at
Webseite: http://www.jungk-bibliothek.org
Facebook: https://www.facebook.com/Robert-Jungk-Bibliothek-146812075375851/
Weitere Angaben: Bio Austria

Veranstaltungsdetails

Ort: Strubergasse 18
Robert-Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen, 5020
Salzburg
Freier Eintritt
Termine: 7. Juni 2017
Zeit: 19:00 bis 21:00 Uhr
Webseite: https://jungk-bibliothek.org/?s=weber
Facebook: https://www.facebook.com/events/816865488461028/
Kontakt: Mag. Hans Holzinger
E-Mail: h.holzinger@salzburg.at

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Ernährung Klimaschutz Landwirtschaft Nachhaltiger Konsum

Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung


Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Naturbeobachtungen im Wolfbachtal
Die Vielfalt unserer heimischen Pflanzen und Tiere zu kennen und zu erfassen ist die erste Voraussetzung für ihre dauerhafte Erhaltung....

Vom Samen bis zur Ernte: Gestaltung eines eigenen Mini-Gartens
Vom Samen bis zur Ernte im Garten-a-la-carte. Führung durch den Pflanzgarten + Workshop: Gestalte Deinen eigenen Mini-Garten im Topf....

Abschlussabend Agenda 21 Projektschmiede
Abschlussabend der Agenda 21 Projektschmiede Die Teilnehmenden (ca. 20 Pers.) präsentieren die Ergebnisse der Projektschmiede (berufsbegleitender Le...